Re:Bioshock

Startseite Foren Xbox 360 Spiele Bioshock Re:Bioshock

#339572

JohnnyCage666
Mitglied

Spiele BioShock nun seit 3 Tagen, natürlich die Uncut-Version, bin aber noch nicht durch.

Aber nach 3 Tagen kann man sich schon einen guten Gesamteindruck von einem Spiel machen.

Und BioShock ist einfach sensationell. Die Spielwelt erklärt sich eigentlich von selbst, ohne dass Ihr seitenweise Textboxen lesen müsst, und die Möglichkeiten das Abenteuer zu meistern sind unzählig.

Die deutsche Synchro und der Sound sind Referenzklasse, die Atmosphäre ist top. BioShock ist ein audiovisuelles Erlebnis für Erwachsene wie man es so noch nie gesehen und erlebt hat. Ach ja, bei BioShock sprechen bei unserer Lokalisierung nur professionelle Sprecher und das hört man auch. Take 2 hat sich sehr viel Mühe gegeben.

Die Big Daddys sind für mich persönlich der absolute Hammer (habt Ihr schon einmal 2 Big Daddys aufeinander los gelassen??? – GIGANTISCH). Aber was diesem Spiel die Krone aufsetzt ist das absolut geniale Plasmidsystem. Euch wird ein Freiraum zum Experimentieren zur Verfügung gestellt wie in keinem anderen Spiel.

Ich könnte noch viel mehr schreiben – aber warum? Kauft Euch dieses geniale Stück Software, nach Möglichkeit Uncut und los gehts – mit einem der größten Abenteuer aller Zeiten.

Negative Kleinigkeiten wie der ständige Einsatz von Medipacks (nervt aber wirklich nur ganz wenig) und vielleicht beim wirklich sehr genauen Hinsehen die eine oder andere matschige Textur dürfen ruhig erwähnt sein und werden – an der Tatsache das Bioshock das Spiel des Jahres ist ändert das aber nichts.

BioShock lässt sich auch gut als Ego-Shooter-Survival-Horror-Rollenspiel bezeichnen. BioShock führt die Stärken mehrerer Genres unnachahmlich zusammen.