Akku für die XBOX-Controller

Startseite Foren Gamerscore Erfolge & Achievements Akku für die XBOX-Controller

Dieses Thema enthält 13 Antworten und 8 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Anonym Vor 7 Jahre. 7 Monate.

Betrachte 14 Posts - 1 bis 14 (von insgesamt 14)
  • Author
    Artikel
  • #225752

    d3claime
    Participant

    Hi,

    ich spiele eigentlich ziemlich viel und will mir auch nicht immer neue Batterien kaufen.
    Habe gesehen, dass es von MS Akkus bzw. gleich ganze Akku Bundles für die Controller gibt. Leider musste ich bei näherem hinsehen erkennen, dass nicht alle mit diesen original Akkus zufrieden sind.
    Von fehlerhafter Tiefenentladung und defekten Akkus, wenn man ein paar Wochen nicht gezockt hat, war die Rede.

    Nun bin ich am überlegen mir einfach AA-Akkus und ein Aufladegerät zu holen, es sei denn es gibt eine andere, genau so wirkungsvolle Alternative.
    Ein paar unter euch haben doch bestimmt die original Akkus und können mir darüber etwas berichten.

    Danke schon mal.

    Grüße

    #446430

    MONTROX
    Keymaster

    ich hab mir damals auch zwei akkupack geholt (mit dem quick charge kit sehr edel gegenüber akkubatterieladegerät).
    bei regelmässigen spielen sind sie super.
    haben auch ziemlich lange gehalten(ca 2 jahre), als sie merklich schlechter wurden hab ich noch einen originalen und einen nachbau gekauft.

    mittlerweile gehen die ersten garnichtmehr.
    der nachbau hat kein halbes jahr gehalten, und der neue wird auch schon wieder schlechter.

    hab mir vor ein paar monaten im geschäft einen rosa und einen hellblauen akku gekauft da sie im abverkauf waren. tja, beide schon wieder sehr schlecht.

    also ich kann nur von meinem ersten akkus behaupten das sie gut waren.
    ich kann mir vorstellen das viele akkus die du jetzt im geschäft noch bekommst schon sehr alt sind und deshalb so schlecht sind.
    kann ja nicht sein das die ersten so lange halten und alle danach gekauften nichtmal die hälfte lebensdauer schaffen.

    ich steig wieder um auf akkubatterien wenn die akkus noch schlechter werden. ich war ja sehr zufrieden damit, hatte 2800mAh Akkubatterien, die hielten auch sehr lange.
    und mit einem ladegerät mit überladeschutz bzw ladeabschaltung halten sie auch länger. so ein besseres ladegerät kostete damals inkl 4 akkubatterien 20 euro während ein billiges ladegerät mit den selben 4 akkubatterien 10 euro gekostet hat.

    hui, langer text 🙄
    aber das sind meine erfahrungen zu dem thema

    #446432

    Ele1905
    Participant

    ich hatte auch mal akkus für die controller. Nach einer bestimmten hielten sie einfach keinen strom mehr. leider war die garantie schon abgelaufen. ich habe auch schon von anderen gehört das diese akkus nicht die besten sind.

    Ich hatte mir kurz zuvor Akkubatterien für meine Digitalkamera geholt. Diese verwende ich nun seit über einem Jahr für meine Controller. Ich habe damit nur positive Erfahrungen gemacht. Ich spiele fast täglich mit meiner Konsole. Trotzdem halten die Akkus mehrere Wochen. Wenn ich mich wieder zwischen den Akkubatterien und dem Xbox Zubehör würde ich mich ohne zu überlegen für die Batterien entscheiden.

    Habe folgende Batterien:http://www.amazon.de/gp/product/B000GO7VRU/ref=ox_ya_oh_product

    #446429

    Anonym

    Ok, danke für den langen Text.^^

    Ich habe nämlich auch schon öfter mit dem Gedanken gespielt, ein wenig für die Akku-Packs zu investieren, da mich der Batteriewechsel schon ziemlich nervt. Zurzeit benutze ich Akku´s mit 2500mAh, die halten auch schon recht lange, aber trotzdem wollte ich etwas „besseres“. Vielleicht hast du einfach nur Pech gehabt mit deinen Akku-Packs, aber ich will nicht auch noch 20€ für die Katze ausgeben. Danke dafür, ich bleibe dann auch bei den normalen Akku´s. 😉

    #446438

    LiViNgSACRiFiC3
    Participant

    Ich zocke seit ich die 360 habe mit dem Play´n´Charge-Kit und hatte bis heute noch nie Probleme, ohne Headset und Sprach- bzw. Party-Chat hält er vollgeladen bei täglichem Zocken locker eine Woche! Es übrigens immer noch mein erstes Play´n´Charge-Kit 😉 !

    #446431

    MONTROX
    Keymaster

    wenn microsoft mir garantieren könnte das sie wieder so lange halten wie die ersten würd ichs wieder kaufen.
    aber so wie bei den anderen die ich kaufte ist es mit akkubatterien günstiger.
    ich kauf mir keinen akku mehr.

    #446440

    d3claime
    Participant

    Vielen Dank für euere Antworten, habe mir gestern ein Akku-Pack + ein Aufladegerät bestellt.
    M$ sollte vl. doch einmal neue Akkus entwickeln, denn die negative Meinung zu diesen, ist nicht nur hier in diesem Forum vertreten.

    #446436

    Xray2k1
    Mitglied

    Ich hab auch schlechte Erfahrungen mit dem Akku Pack gemacht, allerdings das ohne Ladestation. Ein mal hielt es 2 Tage, dann mal 3 Tage und ein anderes mal nur ein paar Stunden. Mit normalen Akkus zocke ich fast 1 Woche, je nachdem ob ich noch online Zocke und das Headset benutze. Normale Akkus sind für mich besser, ich hab immer welche bereit liegen.

    #446434


    Participant

    ich find das play and charge kit echt geil, zocke seit 2 jahren immer noch mit dem ersten, hält auch ca. 1 woche bei 2-3 std. täglich, vor allem das laden während dem zocken is recht praktisch und die xbox lädt es automatisch zu ende, wenn man vorher auschaltet.

    #446439

    LiViNgSACRiFiC3
    Participant
    TeRRoRBiber wrote:
    vor allem das laden während dem zocken is recht praktisch und die xbox lädt es automatisch zu ende, wenn man vorher auschaltet.

    Genau das ist das einzigste Problem was ich mit dem Play´n´Charge-Kit habe! Seitdem letzten Systemupdate lädt der Controller eben nicht weiter wenn ich die 360 vorher ausschalte! Ca. 2 Minuten nachdem Runterfahren der XBox schaltet sich auch der Controller ab und zeigt an er sei voll geladen, was aber zudem Zeitpunkt noch nicht sein kann!
    Ansonsten bin ich ich mit dem Kit vollends zufrieden!

    #446437

    Xray2k1
    Mitglied
    TeRRoRBiber wrote:
    ich find das play and charge kit echt geil, zocke seit 2 jahren immer noch mit dem ersten, hält auch ca. 1 woche bei 2-3 std. täglich, vor allem das laden während dem zocken is recht praktisch und die xbox lädt es automatisch zu ende, wenn man vorher auschaltet.

    Das ist eine Sache der ich skeptisch gegenüber trete. Weil zocken und gleichzeitig laden kann doch für den Akku nicht gesund sein. Ich glaube daran ist mein Akku Pack damals kaputt gegangen.

    #446435


    Participant

    dazu müsste man wissen ob des dann zwei getrennte stromkreise sind. wenn microsoft wirtschaftlich denkt, dann wahrscheinlich nicht……..

    #446433

    Cloudoc
    Participant

    bin ich auch kein fan von. allerdings gibs damit keine andere möglichkeit. den controllern laden zu lassen und die box dann auszuschalten bringts auch nich, das bringt gar nix. und ob man nu zockt oder die xbox so laufen lässt und nix macht..da ändert sich nich die welt glaub ich

    #446441

    Anonym

    Ich meine irgendwo mal gelesen zu haben dass der Stromverbrauch der Box beim spielen um die 100 Watt beträgt, im Dashboard wohl was um die 60-70 Watt und beim Controller laden wohl was um die 40-50 Watt. Bei den ersten beiden Werten bin ich mir recht sicher, beim letzten nicht so sehr 😀

Betrachte 14 Posts - 1 bis 14 (von insgesamt 14)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.