Jahresrückblick 2008

Startseite Foren Off Topic Jahresrückblick 2008

Dieses Thema enthält 7 Antworten und 6 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  The Hoff Vor 8 Jahre. 7 Monate.

Betrachte 8 Posts - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Author
    Artikel
  • #223261

    Anonym

    Einige werden vielleicht merken, dass ich diesen Fragebogen von Gamepro.de gemopst habe, aber das ist ja nun erstmal egal. 😀

    Mich würde jedenfalls mal interessieren, wie ihr auf das Jahr 2008 zurück blickt.
    Viel Spaß beim Ausfüllen. 😉

    Meine Top 3-Spiele des Jahres:

    1)

    2)

    3)

    Meine Flop 3-Spiele des Jahres:

    1)

    2)

    3)

    Mein Videospielheld des Jahres:

    Mein Bösewicht des Jahres:

    Unsympathischster Charakter des Jahres:

    Bestes Messeerlebnis des Jahres:

    Cleverste Idee, die mir 2008 in einem Videospiel begegnet ist:

    Dümmste Idee, die mir 2008 in einem Videospiel begegnet ist:

    Beste Animation des Jahres 2008:

    Merkwürdigste Animation des Jahres 2008:

    Große Töne, nix dahinter – Award:

    Entwicklerstudio des Jahres:

    Entwickler der 2008 alles verbockt hat:

    Beste Grafik 2008 (technisch):

    Beste Grafik 2008 (künstlerisch):

    Beste Soundcodierung 2008:

    Bester Spielesoundtrack 2008:

    Hype, dem ich zum Opfer gefallen bin:

    Hype, der an mir vorbeigezogen ist:

    Größte Überraschung 2008:

    Mein Lieblings-Downloadspiel des Jahres:

    Das hätte ich lieber nicht heruntergeladen (Anti-Download):

    Achievement / Trophy des Jahres:

    Online-Spiel des Jahres:

    Mein Geheimtipp des Jahres:

    3 Spiele die ich vermisst habe:

    1)

    2)

    3)

    Top 3-Ärgernisse:

    1)

    2)

    3)

    Blu-ray des Jahres:

    Buch des Jahres:

    Was mich 2008 am meisten genervt hat:

    Was mich 2008 am meisten überrascht hat:

    Davon will ich 2009 mehr:

    Das kann mir 2009 gestohlen bleiben:

    Gute Vorsätze 2009:

    Schlechte Vorsätze 2009:

    #406544

    Cycrustheone
    Participant

    ist ne echt lange liste aber gut….

    Meine Top 3-Spiele des Jahres:

    1)Dead Space

    2)GTA IV

    3)xxx

    Meine Flop 3-Spiele des Jahres:

    1)da reicht 3 nicht aus da gab es so viele deswegen werd ich nicht eines vorziehen….

    2)

    3)

    Mein Videospielheld des Jahres:
    eignetlich Master Chief und Isaac Clark

    Mein Bösewicht des Jahres:
    diese fiese ausgeburt am ende von Dead Space ach und der Doc..

    Unsympathischster Charakter des Jahres:
    Nico Bellic

    Bestes Messeerlebnis des Jahres:
    war dieses Jahr nicht auf der GC Mööpp

    Cleverste Idee, die mir 2008 in einem Videospiel begegnet ist:
    Mirrors Edge Parkour

    Dümmste Idee, die mir 2008 in einem Videospiel begegnet ist:

    Beste Animation des Jahres 2008:
    Dead Space

    Merkwürdigste Animation des Jahres 2008:
    o.O

    Große Töne, nix dahinter – Award:
    Far Cry 2

    Entwicklerstudio des Jahres:
    EA wegen Dead Space

    Entwickler der 2008 alles verbockt hat:
    ich glaube keines hat diesen titel verdient….

    Beste Grafik 2008 (technisch):
    Far Cry 2

    Beste Grafik 2008 (künstlerisch):
    Dead Space

    Beste Soundcodierung 2008:
    Dead Space

    Bester Spielesoundtrack 2008:
    GTA IV

    Hype, dem ich zum Opfer gefallen bin:
    Far Cry 2

    Hype, der an mir vorbeigezogen ist:
    Halo 3 leider immer noch….

    Größte Überraschung 2008:
    Dead Space

    Mein Lieblings-Downloadspiel des Jahres:
    ….

    Das hätte ich lieber nicht heruntergeladen (Anti-Download):
    ….

    Achievement / Trophy des Jahres:
    da gibbet einige….

    Online-Spiel des Jahres:
    ….

    Mein Geheimtipp des Jahres:
    Dead Space

    3 Spiele die ich vermisst habe:

    1)Resident Evil 5

    2)Resident Evil 5

    3)Resident Evil 5

    Top 3-Ärgernisse:

    1)Das Resident evil 5 dieses Jahr nicht kam

    2)Das Resident evil 5 dieses Jahr nicht kam

    3)Das Resident evil 5 dieses Jahr nicht kam

    Blu-ray des Jahres:
    ….

    Buch des Jahres:
    ….

    Was mich 2008 am meisten genervt hat:
    Das es kein Resident Evil 5 gab

    Was mich 2008 am meisten überrascht hat:
    Dead Space

    Davon will ich 2009 mehr:
    Resident Evil 5

    Das kann mir 2009 gestohlen bleiben:
    das sag ich wenn es soweit ist…

    Gute Vorsätze 2009:
    hab ich keine halt ich mich eh nie dran…

    Schlechte Vorsätze 2009:
    das ich mich eh nie an meine guten vorsätze halte

    #406541

    Anonym

    Ich werd’s dann jetzt auch mal ausfüllen..

    Meine Top 3-Spiele des Jahres:

    1) Metal Gear Solid (PS3)

    2) Lost Odyssey (Xbox 360)

    3) LittleBigPlanet (PS3)

    Meine Flop 3-Spiele des Jahres:

    1) The Last Remnant! (Xbox 360)

    2) Far Cry 2 (Xbox 360/PS3)

    3) Call of Duty – World at War (Xbox 360/PS3)

    Mein Videospielheld des Jahres: Solid Snake/Old Snake (PS3)

    Mein Bösewicht des Jahres: Liquid Snake/Ocelot (PS3)

    Unsympathischster Charakter des Jahres: Rush Sykes (Xbox 360)

    Bestes Messeerlebnis des Jahres: …..

    Cleverste Idee, die mir 2008 in einem Videospiel begegnet ist: Gegner strategisch zu zerstückeln. 😀

    Dümmste Idee, die mir 2008 in einem Videospiel begegnet ist: ….

    Beste Animation des Jahres 2008: Rülpsen & Pupsen bei Fable 2. 😀 (Xbox 360)

    Merkwürdigste Animation des Jahres 2008: sämtliche von Alarm für Cobra 11 – Burning Wheels etc. 😀 (Xbox 360/PS3)

    Große Töne, nix dahinter – Award: Haze (PS3)

    Entwicklerstudio des Jahres: Epic Games & Kojima Productions

    Entwickler der 2008 alles verbockt hat: Square Enix

    Beste Grafik 2008 (technisch): Gears of War 2 (Xbox 360)

    Beste Grafik 2008 (künstlerisch): Banjo Kazooie – Schraube locker (Xbox 360)

    Beste Soundcodierung 2008: Dead Space (Xbox 360/PS3)

    Bester Spielesoundtrack 2008: Metal Gear Solid 4 (PS3)

    Hype, dem ich zum Opfer gefallen bin: GTA IV & Gears of War 2 (Xbox 360)

    Hype, der an mir vorbeigezogen ist: iPhone

    Größte Überraschung 2008: Lost Odyssey (Xbox 360)

    Mein Lieblings-Downloadspiel des Jahres: Banjo Kazooie & Castle Crahsers (Xbox 360)

    Das hätte ich lieber nicht heruntergeladen (Anti-Download): Street Fighter 2 (Xbox 360)

    Achievement / Trophy des Jahres: Swinger – Fable 2 (Xbox 360)

    Online-Spiel des Jahres: Left 4 Dead (Xbox 360)

    Mein Geheimtipp des Jahres: Saint’s Row 2 (Xbox 360)

    3 Spiele die ich vermisst habe:

    1) Final Fantasy XIII (Xbox 360/PS3)

    2) Resident Evil 5 (Xbox 360/PS3)

    3) Duke Nukem Forever 😀 (Xbox 360)

    Top 3-Ärgernisse:

    1) E-74 👿

    2) ne schöne Zerrung

    3)

    Blu-ray des Jahres: MGS4. 😀

    Buch des Jahres: Buch? Was ist das? 😕

    Was mich 2008 am meisten genervt hat: unnötiger Stress.

    Was mich 2008 am meisten überrascht hat: Einiges.

    Davon will ich 2009 mehr: Geld & ein paar nette Spiele. 😀

    Das kann mir 2009 gestohlen bleiben: Ring of Death.

    Gute Vorsätze 2009: Gibt keine.

    Schlechte Vorsätze 2009: Gibt’s auch nicht.

    #406547

    The Hoff
    Mitglied

    Meine Top 3-Spiele des Jahres:

    1) Metal Gear Solid 4

    2) Gears of War 2

    3) Fable 2

    Meine Flop 3-Spiele des Jahres:

    1)Weltkriegs ballereien

    2)Weltkriegs schießereiern

    3)Weltkrieg?

    Mein Videospielheld des Jahres:
    Old Snake

    Mein Bösewicht des Jahres:
    Liquid Ocelot

    Unsympathischster Charakter des Jahres:
    Die Schweine bei Banjo Kazooie: Schraube locker, welche auf den kisten sitzen und jammern

    Bestes Messeerlebnis des Jahres:
    Alle wo ich nicht war, fand ich herrlich

    Cleverste Idee, die mir 2008 in einem Videospiel begegnet ist:
    Männliche Freudenknaben bei fable 2

    Dümmste Idee, die mir 2008 in einem Videospiel begegnet ist:
    Kinder werden bei fable nicht erwachsen

    Beste Animation des Jahres 2008:
    Sämtliche MGS4 Animationen

    Merkwürdigste Animation des Jahres 2008:
    Die Menschen bei Fallout 3 sind alle merkwürdig animiert

    Große Töne, nix dahinter – Award:
    Playstation Home

    Entwicklerstudio des Jahres:
    Kojima Productions

    Entwickler der 2008 alles verbockt hat:
    Bungie

    Beste Grafik 2008 (technisch):
    Gears of War 2

    Beste Grafik 2008 (künstlerisch):
    GTA IV

    Beste Soundcodierung 2008:
    Dead Space

    Bester Spielesoundtrack 2008:
    Metal Gear Solid 4

    Hype, dem ich zum Opfer gefallen bin:
    Ich lass mich nicht hypen

    Hype, der an mir vorbeigezogen ist:
    iphone, ipod etc

    Größte Überraschung 2008:
    Left 4 Dead

    Mein Lieblings-Downloadspiel des Jahres:
    Castle Crashers

    Das hätte ich lieber nicht heruntergeladen (Anti-Download):
    die schlechten spiele waren umsonst, vondaher isses mir egal dass sie scheiße sind

    Achievement / Trophy des Jahres:
    Guns N Roses: Chinese Democracy released Mr. Green

    Online-Spiel des Jahres:
    Gears of War 2 und Left 4 Dead

    Mein Geheimtipp des Jahres:
    Castle Crashers

    3 Spiele die ich vermisst habe:

    1)Duke Nukem Forever

    2)Resident Evil 5

    3)Shenmue 3

    Top 3-Ärgernisse:

    1)PC kaputt gegangen dank stromausfall

    2)Besoffene Jugendliche die nachts um 2 rumschreien

    3)Messi‘, Pickelboi’s und schleifende Schweinetonnen

    Blu-ray des Jahres:
    Metal Gear Solid 4 😉

    Buch des Jahres:
    Kann leider nicht lesen oder schreiben

    Was mich 2008 am meisten genervt hat:
    Siehe weiter oben „Top 3-Ärgernisse“

    Was mich 2008 am meisten überrascht hat:
    Ein Schwarzer President

    Davon will ich 2009 mehr:
    Männliche Bundeskanzler, bzw so richtig männliche

    Das kann mir 2009 gestohlen bleiben:
    Meine gefälschten Pokemon karten von vor 10 jahren

    Gute Vorsätze 2009:
    Weniger rauchen

    Schlechte Vorsätze 2009:
    Gute vorsätze ignorieren

    #406543

    Meine Top 3-Spiele des Jahres:

    1)Fallout 3

    2)Midnight Club Los Angeles

    3)Grand Theft Auto IV

    Meine Flop 3-Spiele des Jahres:

    1)Shaun White Snowboarding

    2)

    3)

    Mein Videospielheld des Jahres:
    „der kleine aus Vault 101“

    Mein Bösewicht des Jahres:
    Shaun White

    Unsympathischster Charakter des Jahres:
    Shaun White

    Bestes Messeerlebnis des Jahres:
    Venus 2008

    Cleverste Idee, die mir 2008 in einem Videospiel begegnet ist:

    Dümmste Idee, die mir 2008 in einem Videospiel begegnet ist:
    FarCry2 Speicherpunkte/orte

    Beste Animation des Jahres 2008:
    Meine Freundin unter der Dusche…

    Merkwürdigste Animation des Jahres 2008:
    mene mom unter der Dusche…^^

    Große Töne, nix dahinter – Award:

    NfS Undercover

    Entwicklerstudio des Jahres:
    Bethesda Game Studios

    Entwickler der 2008 alles verbockt hat:
    nee…

    Beste Grafik 2008 (technisch):
    Fallout3

    Beste Grafik 2008 (künstlerisch):
    Fallout3

    Beste Soundcodierung 2008:
    was?

    Bester Spielesoundtrack 2008:
    Midnight Club L.A.

    Hype, dem ich zum Opfer gefallen bin:
    „Weihnachten“

    Hype, der an mir vorbeigezogen ist:

    Größte Überraschung 2008:

    Mein Lieblings-Downloadspiel des Jahres:
    Portal

    Das hätte ich lieber nicht heruntergeladen (Anti-Download):

    tomclancys worldatwar demo …^^

    Achievement / Trophy des Jahres:
    der 10.000ste

    Online-Spiel des Jahres:
    GrandTheftAuto IV

    Mein Geheimtipp des Jahres:
    Fallout3 (geheim xD )

    3 Spiele die ich vermisst habe:

    1)Gta IV Addons

    2)..

    3).

    Top 3-Ärgernisse:

    1)Spieleflaute zur Winterzeit…

    2)Shaun White Snowboarding

    3)…

    Blu-ray des Jahres:
    Hitman

    Buch des Jahres:
    „Nicht Lustig 1-4“

    Was mich 2008 am meisten genervt hat:
    verdrängt

    Was mich 2008 am meisten überrascht hat:
    vergessen

    Davon will ich 2009 mehr:
    Langzeitmotivierende Spiele

    Das kann mir 2009 gestohlen bleiben:
    Wirtschaftskrise

    Gute Vorsätze 2009:
    gibts nich…

    Schlechte Vorsätze 2009:
    beim Taschendiebstahl eine Handgranate da lassen

    #406545

    Burgimann 87
    Participant

    Meine Top 3-Spiele des Jahres:

    1) FIFA 09

    2) Fallout 3

    3) Fable 2

    Meine Flop 3-Spiele des Jahres:

    1) Call of Duty – World at War

    2) Need for Speed: Undercover

    3) FarCry 2

    Mein Videospielheld des Jahres:
    Einer der Castle Crasher

    Mein Bösewicht des Jahres:
    Die Behemoths aus Fallout 3

    Unsympathischster Charakter des Jahres:

    Bestes Messeerlebnis des Jahres:
    Ich war dieses Jahr auf keiner Messe^^

    Cleverste Idee, die mir 2008 in einem Videospiel begegnet ist:
    Eigene Lieder vom MP3-Player verwenden bei Lips

    Dümmste Idee, die mir 2008 in einem Videospiel begegnet ist:
    Gabs sicherlich jede Menge davon, fällt mir aber nichts kongretes ein^^

    Beste Animation des Jahres 2008:

    Merkwürdigste Animation des Jahres 2008:

    Große Töne, nix dahinter – Award:
    Duke Nukem 4 ever (wie jedes Jahr…)

    Entwicklerstudio des Jahres:
    Dice

    Entwickler der 2008 alles verbockt hat:
    Einen, der ALLES verbockt hat gab es eigentlich nicht.

    Beste Grafik 2008 (technisch):
    Fallout 3

    Beste Grafik 2008 (künstlerisch):
    Mirrors Edge

    Beste Soundcodierung 2008:

    Bester Spielesoundtrack 2008:
    Star Wars: The Force Unleashed, Mirrors Edge

    Hype, dem ich zum Opfer gefallen bin:
    Wenn, dann nur einem RPG-Hype

    Hype, der an mir vorbeigezogen ist:
    Das waren bestimmt viele, mir fällt aber auch keiner kongret ein…

    Größte Überraschung 2008:
    Final Fantasy XIII und Tekken 6 auf Xbox 360

    Mein Lieblings-Downloadspiel des Jahres:
    Banjo Kazooie

    Das hätte ich lieber nicht heruntergeladen (Anti-Download):
    So einen hatte ich eigentlich nicht, hab mir alle Downloads gründlich überlegt^^

    Achievement / Trophy des Jahres:
    mein 7.000ster Erfolg^^

    Online-Spiel des Jahres:
    FIFA 09

    Mein Geheimtipp des Jahres:
    Mirrors Edge

    3 Spiele die ich vermisst habe:

    1) Rsident Evil 5

    2) GTA 4 Addon

    3) Fable 2 Addon

    Top 3-Ärgernisse:

    1) Finanzkriese

    2) Ring of Death im Frühjahr

    3) Herbstmeister: 1899 Hoffenheim

    Blu-ray des Jahres:
    Hab nur DVDs^^ und da waren bei mir The Dark Night und die Indiana Jones Quardilogie ganz weit vorne^^

    Buch des Jahres:
    Hab nicht viel gelesen, fand aber Millionär vom Autor von Vollidiot ganz lustig

    Was mich 2008 am meisten genervt hat:
    Die Mottoshows auf Sat1!

    Was mich 2008 am meisten überrascht hat:
    Ein unkopliziertes Dashbordupdate ohne XBL abstüze an Weihnachten^^

    Davon will ich 2009 mehr:
    Kostenlose Downloadcontents

    Das kann mir 2009 gestohlen bleiben:
    Teure Mappacks…

    Gute Vorsätze 2009:
    Mehr für die Uni lernen und ein besserer Fußballer werden 😉

    Schlechte Vorsätze 2009:
    hab ich keine!

    #406546

    h0m3l3ss
    Mitglied

    Meine Top 3-Spiele des Jahres:

    1) Gears of War 2

    2) GTA 4

    3) Super Mario Galaxy (Wii)

    Meine Flop 3-Spiele des Jahres:

    1) Viva Piniata Party Animals

    2) …

    3) …

    Mein Videospielheld des Jahres:
    Cole Train 😉

    Mein Bösewicht des Jahres:
    King Bowser, und daran wird sich nie mehr etwas ändern 😉

    Unsympathischster Charakter des Jahres:
    Der Locust mit der Kettensäge… unheimlicher Kollege 😉

    Bestes Messeerlebnis des Jahres:

    Cleverste Idee, die mir 2008 in einem Videospiel begegnet ist:
    In GTA einen Notzarzt/Feuerwehr/Polizeiwagen übers Handy zu rufen…

    Dümmste Idee, die mir 2008 in einem Videospiel begegnet ist:
    … und bei Call of Duty 5 immernoch Kontrollpunkte zu verwenden…

    Beste Animation des Jahres 2008:
    Habe ich dieses Jahr nichts gesehen.

    Merkwürdigste Animation des Jahres 2008:
    Dito

    Große Töne, nix dahinter – Award:
    3D Realms und der Duke… Schon seit 12 Jahren warte ich darauf.

    Entwicklerstudio des Jahres:
    Ubisoft in meinen Augen. Knapp gefolgt von EA und Epic Games.

    Entwickler der 2008 alles verbockt hat:
    kA

    Beste Grafik 2008 (technisch):
    Gears of War 2

    Beste Grafik 2008 (künstlerisch):
    Fable 2

    Beste Soundcodierung 2008:
    Gears of War 2

    Bester Spielesoundtrack 2008:
    Hmmm, Call of Duty 5 find ich sehr geil.

    Hype, dem ich zum Opfer gefallen bin:
    Fable2, Far Cry 2, Geras of War 2, Alone in the Dark 5

    Hype, der an mir vorbeigezogen ist:
    Too Human (zum Glück)

    Größte Überraschung 2008:
    Gab es leider keine.

    Mein Lieblings-Downloadspiel des Jahres:
    Castle Crashers.

    Das hätte ich lieber nicht heruntergeladen (Anti-Download):
    Street Fighter 2

    Achievement / Trophy des Jahres:
    Hmm, kann ich nicht sagen. Am schwersten fand ich die Pigeon Geschichte in GTA 4.

    Online-Spiel des Jahres:
    Call of Duty 5

    Mein Geheimtipp des Jahres:
    Gothic 2 (Ich weiß, ist alt, aber das beste SPiel mit Gothic 1, das je programmiert wurde).
    Ansonsten dieses Jahr Castle Crashers. Selten soviel Spass für so wenig Geld gehabt.

    3 Spiele die ich vermisst habe:

    1) Silent Hill Homecoming

    2) Risen

    3) Resi 4

    Top 3-Ärgernisse:

    1) Der Kauf von Alone in the Dark 5

    2) eine Macke in meinem Auto

    3) Kann mein Zivileben erst 2009 beginnen

    Blu-ray des Jahres:
    kA

    Buch des Jahres:
    Bücher sind so nötig wie ne dritte Schulter, wenn es keine Anleitungen sind.

    Was mich 2008 am meisten genervt hat:
    Dass viele Spiele auf 2009 verschoben wurden.

    Was mich 2008 am meisten überrascht hat:
    Dass ich mein Examen gut überstanden habe.

    Davon will ich 2009 mehr:
    Geld

    Das kann mir 2009 gestohlen bleiben:
    Devil May Cry 5

    Gute Vorsätze 2009:
    Das Rauchen aufhören.

    Schlechte Vorsätze 2009:
    Noch mehr Spiele kaufen 😀

    #406542

    Extreme Teddy
    Participant

    Uff, lange Liste von dir Polly…

    Meine Top 3-Spiele des Jahres:

    1) Dead Space

    2) Fallout 3

    3) Gears 2

    Meine Flop 3-Spiele des Jahres:

    1) Infinite Undiscovery

    2) Dark Sector

    3) ???

    Mein Videospielheld des Jahres:
    Isac

    Mein Bösewicht des Jahres:
    ???

    Unsympathischster Charakter des Jahres:
    ???

    Bestes Messeerlebnis des Jahres:
    Games Convention

    Cleverste Idee, die mir 2008 in einem Videospiel begegnet ist:
    Die Gliedmaßen Abtrennung in Dead Space

    Dümmste Idee, die mir 2008 in einem Videospiel begegnet ist:
    Endkampf in Gears 2

    Beste Animation des Jahres 2008:
    Gears2

    Merkwürdigste Animation des Jahres 2008:
    Gears 2 – Riding Horsey (einfach nur komisch anzuschauen) ^^

    Große Töne, nix dahinter – Award:
    Too Human

    Entwicklerstudio des Jahres:
    EA

    Entwickler der 2008 alles verbockt hat:
    Ubisoft wg. Gothic 3 AddOn

    Beste Grafik 2008 (technisch):
    Gears 2

    Beste Grafik 2008 (künstlerisch):
    Fallout 3

    Beste Soundcodierung 2008:
    Dead Space

    Bester Spielesoundtrack 2008:
    Gears 2

    Hype, dem ich zum Opfer gefallen bin:
    keiner

    Hype, der an mir vorbeigezogen ist:
    ???

    Größte Überraschung 2008:
    Dead Space

    Mein Lieblings-Downloadspiel des Jahres:
    ???

    Das hätte ich lieber nicht heruntergeladen (Anti-Download):
    Dodgeball

    Achievement / Trophy des Jahres:
    ???

    Online-Spiel des Jahres:
    Soul Calibur 4

    Mein Geheimtipp des Jahres:
    Fallout 3

    3 Spiele die ich vermisst habe:

    1) ???

    2) ???

    3) ???

    Top 3-Ärgernisse:

    1) ???

    2) ???

    3) ???

    Blu-ray des Jahres:
    ???

    Buch des Jahres:
    ???

    Was mich 2008 am meisten genervt hat:
    gespielte Überraschung der Menschheit im Bezog auf Katastrophen

    Was mich 2008 am meisten überrascht hat:
    nüx

    Davon will ich 2009 mehr:
    Geld

    Das kann mir 2009 gestohlen bleiben:
    ???

    Gute Vorsätze 2009:
    keine

    Schlechte Vorsätze 2009:
    [/quote]

Betrachte 8 Posts - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.