The Saboteur

Startseite Foren Xbox 360 Spiele The Saboteur

Dieses Thema enthält 40 Antworten und 15 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Moritz60 Vor 7 Jahre. 2 Monate.

Betrachte 20 Posts - 1 bis 20 (von insgesamt 41)
  • Author
    Artikel
  • #225442

    Anonym

    Hi, hab auch mit der Suche keinen Thread zu dem Thema gesehen deswegen eröffne ich mal einen.

    Das Spiel ist mir vor einigen Tagen auf amazon.uk aufgefallen und die Gameplay-Videos auf Youtube gefallen mir wirklich gut

    http://www.youtube.com/watch?v=buj7dR5AdKY

    Hat irgendwer schon eine Art Review oder sowas gelesen von jemanden der es wirklich selber angezoggt hat? Das Gameplay, Grafik und Design der Mission gefällt mir, spannend wird wohl sein wie abwechslungsreich die einzelnen Missionen gestrickt sind und ob es auser der „Saboteur-Story“ eine wirkliche Handlung geben wird.

    Freue mich auf Beiträge!

    #440935

    Sponbot
    Mitglied

    Mmhhh ich trau dem Spiel nicht so ganz … der Entwickler „Pandemenic“ ist schon seit einiger Zeit pleite und „The Saboteure“ wird ihr letztes Spiel.
    Warum sollte EA einem Entwickler Geld in den Rachen werfen, wenn es
    a) nicht viele erfolgreiche Spiele macht (weshalb sonst, sollten sie pleite sein ? )
    b) es ihr letztes Spiel sein wird und ohnehin keine Aussicht auf Erfolg haben wird.

    Man wurde in letzter Zeit schon häufiger von Gameplayvideos etc. enttäuscht, deshalb halte ich auch hier meine Erwartungen sehr gering und lasse mich gerne eines Besseren belehren

    #440938

    Anonym

    Mjo, leider hast du Recht auch für mich gab es in letzter Zeit einige Enttäuschungen (Risen – Operation F.), da waren die Videos vorher auch Bombe.

    Bin leider nur ein seltener Gamepro Leser, hat jmd da oder anderstwo schon einen Bericht gelesen?

    Und Sponbot wie meinst du das mit Ea und Pandemic?
    Ist es beschlossene Sache dass es Pandemics letztes Spiel wird? Dann wärs natürlich blöd, wenn es aber von dem Titel abhängt, stecken sie da vllt. ja nochmal alles rein…

    Grade dass Ea das Spiel im Moment noch unterstützt macht mir doch Hoffnung dass es qualitativ ganz in Ordnung sein muss oder hab ich deinen Text irgendwie falsch verstanden.

    #440936

    Sponbot
    Mitglied
    hurzck wrote:
    Und Sponbot wie meinst du das mit Ea und Pandemic?
    Ist es beschlossene Sache dass es Pandemics letztes Spiel wird? Dann wärs natürlich blöd, wenn es aber von dem Titel abhängt, stecken sie da vllt. ja nochmal alles rein…

    Grade dass Ea das Spiel im Moment noch unterstützt macht mir doch Hoffnung dass es qualitativ ganz in Ordnung sein muss oder hab ich deinen Text irgendwie falsch verstanden.

    http://www.golem.de/0911/71276.html

    http://de.wikipedia.org/wiki/Pandemic_Studios

    Es wird/ist definitiv ihr letztes Spiel

    #440905

    Anonym

    erstmal informieren leute
    pandemic u keine erfolgreichen spiele????

    naja wenn ihr es sagt ihr wisst es wohl anscheinend

    #440937

    Sponbot
    Mitglied
    Thorus82 wrote:
    erstmal informieren leute
    pandemic u keine erfolgreichen spiele????

    naja wenn ihr es sagt ihr wisst es wohl anscheinend

    Ich sagte, dass die Spiele anscheinend nicht so erfolgreich waren, dass es für Panedemic reichte, denn warum sonst sollten sie pleite sein bzw. Opfer der Neustrukturierung von EA ?

    #440906

    Anonym

    die spiele waren mehr als erfolgreich.
    informier dich einfach was für games die auf den markt gebracht haben war sogar hier in den news.

    meiner meinung nach is es einfach ea`s schuld.
    studio kaufen u dann umstrukturieren. finanzkrise u co

    edit: das neue pandemic studio hat offiziel ein neues game angekündigt welches im mercaneries franchise angesiedelt ist. also soviel zum thema nicht das beste entwickler studio ^^

    #440907

    Anonym

    pandemic
    hat merc2 gemact, eines meiner liebliengsspiele auf der xbox360..
    ich denke saboteur könnte sehr gut werden.
    tga meets zweiter weltkrieg .. is doch auch ma was 😀

    #440908

    Anonym

    pandemic macht jetzt n mmo ^^ könnte geil werden mal schauen.

    also saboteur finde ich interessant geheimtipauf jeden.
    das schwarz weisse u spääter alles bunt hat was

    #440939

    Anonym

    So – Jetzt isses erhätlich.

    http://www.youtube.com/watch?v=J_dwiW1drac

    Laut Ign scheints kein Blockbuster zu sein, werds mir aber wohl als Budget Titel holen wenns in Uk für 20 zu haben ist, denn das Setting und Design gefällt mir sehr.

    #440934

    Vinterkrig666
    Mitglied

    Das Spiel sieht verdammt interressant aus, man erkennt sofort die paralellen zu Mercs2. Schade wegen Pandemic… die Spiele hatten immer das gewisse Extra um aus der breiten Masse hervor zustechen. Am besten fand ich Mercs1. Zu the Saboteur, ist der einzige Cut die NS Symbole oder wurde auch das übliche Entfernt, Ragdoll und co.?

    #440941

    d3claime
    Participant
    Der Pestarzt wrote:
    Das Spiel sieht verdammt interressant aus, man erkennt sofort die paralellen zu Mercs2. Schade wegen Pandemic… die Spiele hatten immer das gewisse Extra um aus der breiten Masse hervor zustechen. Am besten fand ich Mercs1. Zu the Saboteur, ist der einzige Cut die NS Symbole oder wurde auch das übliche Entfernt, Ragdoll und co.?

    ichglaube nicht, dass sonst noch was gecuttet wurde, denn es liegen auch download code für irgendein kleines addonpack dabei und nudity mode. zumindest was ich lesen konnte.

    mich würde es auch sehr interessieren. gefällt mir das game, aber ich warte noch ein paar testberichte ab.

    #440923

    PizzaOpa
    Participant

    ich überlege mir auch es zu kaufen,
    sieht ja sehr gut aus und das Gameplay gefällt mir auch.

    #440940

    rosamusch
    Mitglied

    das spiel lohnt sich wirklich, habs mir vorgestern gekauft, ich kann manche reviews nicht verstehen, das teil macht echt bock und ist mal was neues vom stil her 😀

    #440922

    PhrequenCee
    Mitglied
    Vinterkrig666 wrote:
    Das Spiel sieht verdammt interressant aus, man erkennt sofort die paralellen zu Mercs2. Schade wegen Pandemic… die Spiele hatten immer das gewisse Extra um aus der breiten Masse hervor zustechen. Am besten fand ich Mercs1. Zu the Saboteur, ist der einzige Cut die NS Symbole oder wurde auch das übliche Entfernt, Ragdoll und co.?

    Es gab inzwischen einen Bericht auf schnittberichte.com, dass es nur eine Symbolik-Zensur gegeben haben soll. Alles andere scheint man beim Original belassen zu haben.

    #440942

    Carjam
    Participant

    Ich habe mir das Spiel heute gegönnt (20 % auf Spiele-Aktion sei Dank :lol:)

    Nach den kritischen Reviews war ich positiv überrascht. Das Setting, also Paris, haben sie sehr atmosphärisch hinbekommen. Die Idee mit dem Schwarz-Weiss-Filter in besetzten Gebieten und er Einfärbung nach geglückten „Sabotagen“ macht eine tolle Stimmung! Die Cut-Scenes sind größtenteils interessant anzusehen, die deutschen Dialoge sind aber wirklich zum Lachen, aber wegen den unglaublich Schuldeutsch sprechenden Stimmen und nicht den Witzen!
    Nach kurzer Eingewöhungszeit lassen sich die Wagen und die Ballerein gut bewältigen, macht sogar richtig Spass wenn man die Empfindlichkeit etwas reduziert. Auch das Klettern erinnert stark an Assassins Creed, wirkt aber etwas hölzern, taugt aber!
    Und so beginnt ein klassisches „GTA meets Assassins Creed“-Erlebnis, wie man es kennt: rumfahren, zu Kontaktpersonen gehen, und dann irgendwas sabotieren oder jemanden umlegen. Macht Laune, vorallem sich mit geklauten Uniformen reindrängen und plötzlich das Feuer eröffnen! Auch die zahlreichen Nebenaktivitäten wie das Sammeln von Gütern etc. bringt einige Zeit Spielspass!

    Fazit: tolle Inszenierung, tolles Paris, gewöhnungsbedürftige, aber durchdachte Steuerung sowie Tarn/Sabotage-Möglichkeiten ergeben einen kaufenswerten GTA-Kletter-Mix! 😎

    #440925

    Dr Gnifzenroe
    Participant

    Muss auch mal ne Lanze für das Game brechen. Scheint ja leider ziemlich untergegangen zu sein. Ist aber echt ein gutes Spiel im GTA Stil plus Klettereinlagen wie bei AC, wobei man das Handling des Klettern hier hätte besser lösen können. Empfehle die englische Ausgabe wegen der sehr stimmigen und sehr gut zu verstehenden Sprachausgabe – das Englisch der Nazis ist echt zum schießen. Gebt dem Spiel mal ne Chance.

    #440909

    Anonym

    kann ich nur bestätigen. das spiel macht echt laune. :doppeldaumen:

    #440930

    Tornadoblaster
    Participant

    einfach cool das Game, habs heut abend beendet ( 1000/1000 GS )
    also.. wer fragen hat kann sich melden 😀

    #440926

    Dr Gnifzenroe
    Participant

    Gratuliere, die ganzen Freeplay Events sind ja ne ziemlich langwierige Sache, vor allem in Paris, wo ich noch bin. Mache immer eine Mission und dann ne Zeitlang paar Sabotage Akte, damit ich am Ende nicht mehrere hundert auf einmal machen muss. Ein paar weniger hätten es auch getan, auch wenn es Spaß macht Sachen in die Luft zu jagen.

Betrachte 20 Posts - 1 bis 20 (von insgesamt 41)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.