Was nervt euch an einigen Spielen?

Startseite Foren Xbox 360 Spiele Was nervt euch an einigen Spielen?

Dieses Thema enthält 84 Antworten und 25 Stimmen. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Mordillio Vor 9 Jahre. 12 Monate.

Betrachte 20 Posts - 1 bis 20 (von insgesamt 85)
  • Author
    Artikel
  • #218966

    Salzgitterboy
    Mitglied

    Mich nerven z.b die Ladezeiten in Oblivion.

    #327027

    Anonym

    Mich nerven z.B. deine Posts.

    #327066

    Salzgitterboy
    Mitglied
    Mullah Milch wrote:
    Mich nerven z.B. deine Posts.

    Schön :klatsch: hier geht es aber um Spiele 😉 wenn du ein Problem hast dann schicke mir eine Privatnachricht

    #327059

    NIGHTW4LKER
    Mitglied
    Mullah Milch wrote:
    Mich nerven z.B. deine Posts.

    :klatsch: Wen nicht?! 😀

    Mich nervt es in Spielen, wenn es nur festgelegte Speicherpunkte gibt… Wie zum Beispiel in Gears of War.

    #327071

    Code Geass ZERO
    Participant

    Naja über die Beiträge von Salzi muss man nicht diskutieren. Die nerven fast jeden. ^^

    Was Spiele angeht. Mich nervt es bei Over-G Fighters dauernd begeknallt zu werden und zwar durch eine Rakete, obwohl man alles richtig macht.

    #327050

    Z0RN
    Keymaster

    mich nerven unnötige ladezeiten – ach wie schön war das noch beim Dreamcast…

    #327028

    Anonym

    Dito. Bei einigen Games wie SC: DA (was übrigens eine riesige Enttäuschung war, IMO) gibts sogar Ladezeiden für Menus! :gaga:

    Und natürlich feste Speicherpunkte. Wäre es den so ein riesiger Aufwand eine Quicksave Funktion einzubauen wobei eh schon viele Millionen $ für die Entwicklung ausgegeben wird? 🙄

    #327096

    C0NSPIR4CY
    Participant

    Lange Ladezeiten, Abstürze, Keine Ordentliche Lokalisierung, Deutsche Synchro!!!!!

    #327029

    Anonym
    DX Vandar wrote:
    …Deutsche Synchro!!!!!

    Oh ja, die sucked meistens sowas von :heul:

    #327094

    SoG Monty
    Mitglied

    Mich nervt z.B bei worms das man nach einem Spiel nicht wieder in der Lobby ist sondern mehr oder weniger gekickt wird. So muss man ewig die Leute wieder einladen.
    Bei Texas HE nervt mich das wenn man Turnier spielt das die Leute die keine Kohle mehr haben rausfliegen so ist man unter Freunden irgendwann allein und muss warten bis die anderen fertig sind.
    Und was mich am allermeisten nervt is wenn ich verliere
    😆

    #327093

    SrCrux
    Mitglied
    Z0RN wrote:
    mich nerven unnötige ladezeiten – ach wie schön war das noch beim Dreamcast…

    Echt? Ich hatte da ladezeiten soweit ich mich erinnern… nur die N64 hat keine…

    SoG Monty wrote:
    Mich nervt z.B bei worms das man nach einem Spiel nicht wieder in der Lobby ist sondern mehr oder weniger gekickt wird. So muss man ewig die Leute wieder einladen.

    Jop, das ist echt nervig… aber mich nervt noch, wenn man joint und der host wartet bis alle da sind und dann einfach das game schließt! Das kommt sehr oft vor…

    lg Crux

    #327081

    mich nerven unschaffbare und unfaire gamerscore, zb, bei GRAW wo man in 4kategorien der weltranklisten 1. wirst, oder bei burnout wo andere leute deine video bewerten müssen, damit du da in die top 20rankliste der videos reinkommst(als ob ich daruf einfluss hätte! was ich auch schön finde ist need for speed carbon wo ich einen EA moderator schlagen muss! ich mein bei sowas kann ich 365tage im jahr zocken und trotzdem das pech haben nie einen zu treffen! schwer darf der gamerscore sein, aber nicht unfair

    #327099

    Mich nervt Propaganda der Amerikaner in Kriegsspielen 👿

    #327030

    Anonym

    Mich störts nicht 😉

    Aber beschissene K.I. und unfaire Gamerscoreverteilung ist auch schlimm, vorallem ersteres :frust:

    Paradebeispiele für ersteres sind Lost Planet (die K.I. ist hier ja mal sowas von :ugly:), BF2: MC und GTA: SA (:gaga:).

    Für zweiteres GRAW und Burnout Revenge (Scheisspiel! :frust:) wie einer meiner vorredner schon sagte 😉

    #327031

    Anonym

    Hehe… sagst du ja nur weil du net gewinnst 😉

    Also ich finde die KI bei Lost Planet ganz ok. Strunzdumme Gegner will doch kein Mensch. Bei Battlefield aber muss ich zustimmen. Die KI bei Battlefield ist zu krank. Wie kann einer mitm Geschütz einen lauernden Sniper aus ner größeren Entfernung kaputt machen??? Die letzte Mission ist eh unmöglich zu schaffen.

    Das würde mich bei Games stören:
    – Wenig freizuspielen
    – Kaum downloadbare Spieleinhalte
    – Ruckler
    – Keine Editoren (Charakter-Editor oder Map-Editor ist doch geil!)
    – hackelige Steuerung bzw. träges Gameplay
    – nerviger Soundtrack

    Das würde mich NICHT stören:
    – Story-Mode schnell durchgezockt
    – mittelmäßge Grafik
    – simples oder innovationsloses Spielprinzip
    – wenig Abwechslung

    #327032

    Anonym
    Aki 03 wrote:
    Hehe… sagst du ja nur weil du net gewinnst 😉

    :fu:

    Aki 03 wrote:
    Das würde mich NICHT stören:
    – Story-Mode schnell durchgezockt
    – mittelmäßge Grafik
    – simples oder innovationsloses Spielprinzip
    – wenig Abwechslung

    DEM ist nichts mehr hinzuzufügen :ugly:

    #327051

    Z0RN
    Keymaster

    @srcrux
    Klar hatte die DC Ladezeiten, aber bei Virtua Tennis gab es keine unnötigen Ladezeiten. Das ein Spiel lädt ist ja normal – außer man hat Module drinne – aber ich meine einfach, dass man bei VT auf dem DC z.B. die Ladezeiten gar nicht bemerkt hat, weil das blitzschnell ging.

    Man konnte sich mit A sozusagen durch die Ladezeiten klicken, wenn du verstehst was ich meine 😉 Ist blöde zu erklären…

    #327072

    Code Geass ZERO
    Participant

    Könnte man nicht mal irgendwie wieder Module einfügen? Ich meine, DVDs etc. sind schon geil. Aber Module hatten soviele Vorteile. Keine Ladezeiten und was mir am besten gefallen hatten. Sie waren pflegeleichter und man hatte nicht dauernd mit Kratzern zu tun.

    #327052

    Z0RN
    Keymaster

    hm… ein 10GB Modul ist sicher cool 🙂

    #327073

    Code Geass ZERO
    Participant
    Z0RN wrote:
    hm… ein 10GB Modul ist sicher cool 🙂

    Sicher auch im Preis, was die Hersteller für sowas haben wollen. Wenn ich mir so die Preise beii Memory Units anschaue wären solche Games wohl unbezahlbar, aber wie gesagt. Module waren einfach was Ladezeiten und Pflege um einiges besser als Systeme, die auf Disc Laufwerke basieren.

Betrachte 20 Posts - 1 bis 20 (von insgesamt 85)

Sie müssen eingeloggt sein, um eine Antwort zu schreiben.