50 Cent: Bulletproof

50 Cent Bulletproof verboten

Das bald erscheinende Spiel 50 Cent Bulletproof wurde in Australien schon vor dem Release komplett verboten in wird dort nicht bei Händlern oder sonst wo erscheinden. Die Gründe dafür ist die enorme Gewaltdarstellung…

Das bald erscheinende Spiel 50 Cent Bulletproof wurde in Australien schon vor dem Release komplett verboten in wird dort nicht bei Händlern oder sonst wo erscheinden. Die Gründe dafür ist die enorme Gewaltdarstellung, Drogenkonsum und vulgärer Sprache im Spiel. Die australischen Behörde Office of Film and Literature Classification nannte als Hauptgrund aber den blutigen „Counter Kill“ im Arcade-Modus, in dem Tötungen in Großaufnahme und Zeitlupe dargestellt werden.

50 Cent hingegen sieht das ganz anders und empfiehlt sogar Elten das Spiel für ihre Kids zu kaufen: „Nur weil es die Freigabe ´Mature´ bekommen hat, heißt das nicht, dass Du es nicht für Deine Kinder kaufen solltest. Spiel es und erkläre den Kindern, was sie spielen. Ich denke, dass jeder weiß, dass ein Spiel nur ein Spiel ist.“

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort