50 Cent: Bulletproof

50 Cent: Bulletproof

Vivendi Universal Games und 50 Cent
präsentieren 50 Cent: Bulletproof auf der E3
2005. Dr Dre, Eminem und die G-Unit Gang sind auch mit von der Partie…

Eminem als McVicar und Dr. Dre als Grizz in 50 Cents neuem Computerspiel

Los Angeles, 18. Mai 2005 – Vivendi Universal Games (VU Games) und 50 Cent präsentieren auf der weltweit größten Computerspiele-Messe E3, Electronic Entertainment Expo (18.-20. Mai), 50 Cent: Bulletproof. Der mehrfach mit Platin ausgezeichnete Hip-Hop-Weltstar 50 Cent ist der Held in seinem Computerspiel-Erstlingswerk 50 Cent Bulletproof. Das Spiel erscheint im Herbst 2005 für die Xbox®.

Eine beeindruckende Liste von Stars aus der Plattenindustrie hat sich für 50 Cent: Bulletproof zusammengefunden. Neben Titelheld 50 Cent sind auch Tony Yayo, Lloyd Banks und Young Buck, alle drei Mitglieder der G Unit, zu sehen. Ihren ersten Auftritt im interaktiven Bereich haben auch Eminem und Dr. Dre als „McVivar“ und „Grizz“.

„Ich freue mich auf 50 Cent: Bulletproof ebenso wie ich mich über den Erfolg meines Albums The Massacre freue. Das bedeutet sehr viel für mich, da Musik bisher immer die absolute Hauptrolle in meinem Leben spielte“, sagte 50 Cent. „Die neuen Freestyles und das Engagement von Eminem und Dre zeigt deutlich, dass das Spiel auf dem richtigen Weg ist, um in die Fußstapfen meines Musik-Erfolges zu treten.“

Sagt uns Eure Meinung und diskutiert mit uns über 50 Cent: Bulletproof

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort