50 Cent: Bulletproof

Konsolen im Bulletproof-Look

Zwar erscheint Vivendis Actiontitel 50 Cent: Bulletproof offiziell leider nicht in Deutschland, Fans können dank eines Kooperationsvertrags zwischen Gamer Graffix und dem US-Rapper ihre Konsolen dennoch im Stil des Spiels schmücken.

Zwar erscheint Vivendis Actiontitel „50 Cent: Bulletproof“ offiziell leider nicht in Deutschland, Fans können dank eines Kooperationsvertrags zwischen Gamer Graffix und dem US-Rapper ihre Konsolen dennoch im Stil des Spiels schmücken. Zur internationalen Veröffentlichung wird Gamer Graffix entsprechende Konsolen-Skins auf den Markt bringen. Die Rechte an 50-Cent-Produkten erwarb das Unternehmen auf zunächst drei Jahre. Hierzulande verantwortet Madrics Media den Exklusivvertrieb der Konsolen-Skins.

Quelle: GamesMarkt.de

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort