Assassin’s Creed IV: Black Flag

PlayStation exklusive DLC-Inhalte nicht für Xbox

Ubisoft hat für Assassin's Creed IV: Black Flag bereits in der Vergangenheit PlayStation exklusive Inhalte mit Aveline angekündigt, die laut einem Versandhändler eigentlich sechs Monate für Sonys Konsole vorbehalten sein…

Ubisoft hat für Assassin's Creed IV: Black Flag bereits in der Vergangenheit PlayStation exklusive Inhalte mit Aveline angekündigt, die laut einem Versandhändler eigentlich sechs Monate für Sonys Konsole vorbehalten sein sollten. Nun hat das Entwickler Studio den Kollegen von Eurogamer gegenüber bestätigt, dass es diese auch später nicht für andere Konsolen geben wird.

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort