Assassin’s Creed IV: Black Flag

Schrei nach Freiheit-DLC ab heute im Xbox Games Store verfügbar

Schrei nach Freiheit erweitert das preisgekrönte Spielerlebnis von Assassin’s Creed IV Black Flag um neun Missionen und eine in sich geschlossene Geschichte, bei der die Spieler Adewale steuern, den ersten Offizier von Edward Kenway.

Fünfzehn Jahre nachden Geschehnissen von Black Flag, erzählt Schrei nach Freiheit die Geschichte von Adewale, der zum Assassinen ausgebildet wurde und seinen Platz in der Bruderschaft fand.

In Haiti des 18. Jahrhunderts greift Adewale zu neuen Waffen wie Machete und Donnerbüchse und bricht mit seiner neuen Crew auf, um seine Feinde zu vernichten, Sklaven aus ihrer Unterjochung zu befreien und gnadenlos für Gerechtigkeit auf Plantagen einzustehen. Wenn der Kampf zu Wasser stattfindet, befehligt Adewale die Experto Crede, einen furchterregenden Zweimaster, der die Sklavenhalter in der Karibik zur Strecke bringen kann.

Der Season Pass von Assassin’s Creed IV Black Flag ist bereits erhältlich und beinhaltet Schrei nach Freiheit, sowie das exklusive Krakenschiff-Paket, zusätzliche Einzelspieler-Missionen, Waffen, Kostüme und Sammelgegenstände, wie das Add-On „Blackbeards Rache“ und kommende neue Charaktere für ein umfassendes Mehrspieler-Erlebnis.

= Partnerlinks

29 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. GrayHawk48 | 430 XP 17. Dezember 2013 um 20:03 Uhr |

    Die Grafik sieht genial aus, aber ich muss gestehen: AC2 und AC3 warten noch auf mich. Das DLC wird mich also erst in der GotY begrüßen.




    0
  2. pdm | 0 XP 17. Dezember 2013 um 21:51 Uhr |

    Mir ist immer noch kein Grund eingefallen warum die in der Karibik überall solche Holzgerüste zum raufklettern aufbauen. Die wirken wie Fremdkörper.




    0
  3. Khaabel | 5195 XP 17. Dezember 2013 um 22:40 Uhr |

    Macht bestimmt viel Spaß.Und sieht dazu noch super aus.Wird aber wohl eher ein Titel sein, den ich mir für die One hole…wenn ich denn mal eine habe.




    0
  4. Hitomis Freund | 0 XP 17. Dezember 2013 um 22:58 Uhr |

    Die Single Player DLCs sind in AC allgemein sinnvoller als die MP Varianten … hoffentlich hat dieses mal eine längere Spielzeit als AC-DLCs bisher




    0
  5. Violence K4Ni | 17. Dezember 2013 um 23:15 Uhr |

    AC war schon immer TOP und der DLC sieht echt sehr gut aus werde es mir nächste Woche zulegen!




    0

Hinterlasse eine Antwort