Assassin’s Creed IV: Black Flag

Ubisoft und Musterbrand arbeiten an Modekollektion

Ubisoft gab heute die jüngste Zusammenarbeit mit dem Hamburger Bekleidungsunternehmen musterbrand bekannt. Basierend auf dem Videospiel Assassin’s Creed IV: Black Flag entsteht eine offiziell lizenzierte Bekleidungskollektion…

Ubisoft gab heute die jüngste Zusammenarbeit mit dem Hamburger Bekleidungsunternehmen musterbrand bekannt. Basierend auf dem Videospiel Assassin’s Creed IV: Black Flag entsteht eine offiziell lizenzierte Bekleidungskollektion, die über blackflag.musterbrand.com vertrieben wird.

Die Assassin’s Creed IV: Black Flag-Kollektion erweitert die bestehende Assassin’s Creed-Kollektion um weitere Mäntel, Kapuzenpullover, langärmelige Shirts und Accessoires. Wie üblich sind alle musterbrand-Produkte in enger Zusammenarbeit der Spiel- und Modedesigner entstanden. Die strapazierfähige Streetwear spiegelt den Geist von Assassin’s Creed IV: Black Flag in Stil, Texturen und Details wider, ohne dabei lediglich die Kostüme aus dem Spiel zu kopieren. Jedes Produkt veranschaulicht das Gefühl und die Atmosphäre des Assassin’s Creed-Universums. Mit subtilen und offensichtlichen Referenzen zu Assassin’s Creed IV: Black Flag hält diese Kollektion für jeden Fan der Reihe etwas bereit.

Ein besonders herausragendes Ergebnis dieser engen Zusammenarbeit zwischen Ubisoft und musterbrand stellt das neue Konzept austauschbarer Knöpfe dar: Jeder Knopf kann problemlos gegen andere Knöpfe mit verschiedenen Motiven der Marke ausgetauscht werden. Dadurch liegt ein wesentlicher Schwerpunkt dieser Kollektion auf der Individualisierung der einzelnen Produkte. Mit der Zeit werden weitere Knöpfe mit neuen Designs herausgebracht, wodurch die Evolution der Marke Assassin’s Creed, abgebildet wird. Das ist nur ein Beispiel für die ambitionierte Richtung, in die diese Modekollektion steuert.

Assassin’s Creed IV: Black Flag erscheint weltweit am 29. Oktober 2013 für Xbox 360. Die Version für Xbox One kommt am 21. November 2013 in den Handel.
 

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort