Batman: Arkham Knight

Season of Infamy: Most Wanted-Erweiterung und Dezember-DLC eingetroffen

Batman: Arkham Knight – Season of Infamy: Most Wanted-Erweiterung und Dezember-DLC erhältlich.

Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment haben bekannt gegeben, dass die Season of Infamy: Most Wanted-Erweiterung für Batman: Arkham Knight ab heute allen Fans zugänglich ist, die den Batman: Arkham Knight-Saisonpass besitzen sowie über eine Verbindung zum Internet verfügen. Alle Inhalte sind auch separat zum Kauf erhältlich.

Spiele als Batman in der Season of Infamy: Most-Wanted-Erweiterung und schütze Gotham City vor einer Invasion legendärer Superschurken. Kämpfe gegen die größten Gegner des Dunklen Ritters in vier Missionen mit eigenen Handlungssträngen und folgenden DC Comics-Charakteren in den Hauptrollen: Mad Hatter, Killer Croc, Ra’s Al Ghul und Mr. Freeze.

Die Season of Infamy-Missionen sind:

  • Wonderland: Der Super-Schurke Mad Hatter lockt Batman in eine verschrobene Halluzination – ein in ganz Gotham City und auf den Seiten eines seltsamen Buches ablaufendes Rätselspiel.
  • Beneath The Surface: Der größte Detektiv der Welt und Nightwing untersuchen gemeinsam Iron Heights, ein fliegendes Gefängnis, das Killer Croc als einen seiner Insassen hatte – bis es vor Gotham City abstürzte.
  • Shadow War: Nach den Ereignissen von Batman: Arkham City wird Batmans Moralkodex auf die Probe gestellt: Ra’s Al Ghul’s Zustand bessert sich mithilfe der League of Assassins erheblich.
  • In From The Cold: Mr. Freeze kehrt nach Gotham City zurück, wo er in die Pläne von Scarecrow und der Arkham Knight Militia verstrickt wird, Batman zu vernichten. Die Arkham Knight Militia hat Nora entführt und will Mr. Freeze zwingen, Batman gefangen zu nehmen, um sie zurückzubekommen.

Weitere DLC-Inhalte, die ab heute erhältlich sind:

  • Crime Fighter Herausforderungs-Pack #5: Kämpfe und Invisible Predator-Karten mit Batman, dem Batmobil, Nightwing, Azrael und Harley Quinn für ein konzentriertes Training der Freeflow-Kämpfe und verdeckten Invisible Predator-Einsätze.
  • 2008 Film Batman-Skin: Durchkämme die Straßen von Gotham City in diesem Anzug, der vom 2008er Film “The Dark Knight” inspiriert ist.
  • Original Arkham Batmobile: Schnapp dir die übelsten Schurken von Gotham City mit dem Original-Batmobil aus Arkham Asylum.
  • Batmobil mit Rocksteady-Motiv: Variiere das legendäre Batmobile mit diesem einmaligen Rocksteady-Skin.
  • Batman: Noël Skin: Stelle dich deinen Gegnern mit diesem verstärkten Lederanzug aus dem Batman: Noël-Comic (bisher exklusiv bei DC Comics).
  • Kostenlose Updates:
    • Batsuit v8.05 – Prestige Edition: Auf diesen Anzug haben die Spieler Zugriff, sobald sie das Spiel zu 240% abgeschlossen haben.
    • Classic Harley Quinn-Skin: Spieler, die das Harley Quinn Story Pack oder das Crime Fighter Challenge Pack #5 besitzen, können diesen Harley-Skin anwählen, der im Harley Story Pack oder in den AR Challenges eingesetzt werden kann.

17 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von Sibdrasil
    Sibdrasil 23. Dezember 2015 um 19:05 Uhr |
    @ Ash
    Sind schon mehr als ein paar Minuten^^
    Ob man sich den Pass holt, bleibt jedem selbst überlassen. Wenn jemand wie ich, alle Herausforderungen und das ganze drumherum macht, lohnt sich das durchaus. Ansonsten sollte man sich nur das Zeug holen, was einen interessiert^^
  2. Profilbild von Jogo79
    Jogo79 25. Dezember 2015 um 20:28 Uhr |
    Guter DLC. Wenn man ein riesen Fan von der Arkham Serie und noch von Batman ist, ist es eh sehr schwierig sich dem Spiel zu entziehen. Der Seasson Pass war wirklich sehr.....sehr enttäuschend. Seasson of Infamy ist aber nicht schlecht und zählt bis jetzt zum besteren DLC. Leider! ist dieser wieder einmal zu kurz, aber länger wie die anderen.

Hinterlasse eine Antwort