Battlefield 2: Modern Combat

Battlefield 2 Patch angekündigt

Bereits eine Woche nach dem Release des online-Shooters Battlefield 2: Modern Combat sind bei Electronic Arts (EA) bereits eine Menge Beschwerden angekommen. Zahlreiche Spieler beschwerten sich über Probleme bei der Kommunikation im Spiel. So kann…

Bereits eine Woche nach dem Release des online-Shooters Battlefield 2: Modern Combat sind bei Electronic Arts (EA) bereits eine Menge Beschwerden angekommen. Zahlreiche Spieler beschwerten sich über Probleme bei der Kommunikation im Spiel. So kann man unter anderem seine Teamkameraden nicht hören und die Teamkameraden können die eigenen Aussagen auch nicht hören. Ein weiteres Problem soll es beim verschicken von Spieleinladungen geben: Hat man die Demo-Version des Spiels noch installiert so soll es teilweise passieren, dass man keine Spieleinladungen mehr verschicken kann.

Doch EA wäre nicht EA, wenn sie die Spieler nicht bei solchen Problemen vertrösten würden. Das Problem mit der Voice Kommunikation soll mit einem kurzen aus- und einloggen in Xbox Live beseitigt werden können. Um das Problem mit den Spieleinladungen zu beseitigen, soll man die Demo des Spiels von der Festplatte löschen. Zudem kündigte EA ein Update des Spiels an, ein genauer Termin ist derzeit jedoch noch nicht bekannt. Wir rechnen aber mit einem Update im Mai.

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort