Battlefield 2: Modern Combat

Neue Informationen zu Battlefield 2

Am 30.03.2006 wird Battlefield 2: Modern Combat auch für die Xbox 360 erhältlich sein. Damit der Release auch glückt hat Electronic Arts uns neue Fakten zum Spiel preisgegeben…

Am 30.03.2006 wird Battlefield 2: Modern Combat auch für die Xbox 360 erhältlich sein. Damit der Release auch glückt hat Electronic Arts uns neue Fakten zum Spiel preisgegeben.

Im Spiel verschlägt es Euch im Singleplayer Modus wieder nach Kasachstan und werdet mit den wichtigsten Spielfunktionen vertraut gemacht, damit ihr im Online-Modus nicht so viele Leben lasst. Denn der Singleplayer Modus ist nur eine nette Zugabe von EA und DICE, da Battlefield 2: Modern Combat einzig und allein auf Multiplayer Schlachten über Xbox Live entwickelt wurde.

Ihr versucht also nicht nur einfach online zu überleben und der Beste zu sein, sondern beginnt eine richtige Xbox Live Soldatenkarriere! Anfangs entscheidet ihr Euch für eine von vier Seiten: „USA, Europäische Union, China und Nahost Koalition“ und den gewünschten Einsatz im online Kampfgeschehen: „Sturmsoldat, Scharfschütze, Special Ops, Pionier oder Versorgungssoldat“. Für jeden Soldatentypen gibt spielspezifische Auszeichnungen, die Eure persönliche online Karriere weiter nach oben steigen lassen. Sobald ihr Battlefield 2 richtig raus habt könnt ihr durch Eure Online-Karriere bis zum General aufsteigen und zusätzliche Waffen und schnellere Fahrzeuge freischalten.

Bei den Xbox Live Gefechten können bis zu 24 Spieler gleichzeitig teilnehmen, sollte der Server mal nicht restlos ausgebucht sein und ihr startet das Spielgeschehen mit zum Beispiel 12 Spielern, wird die Map automatisch kleiner und bestimmte Bereiche und Fahrzeuge sind nicht zu erreichen.

Desweiteren beinhaltet der Xbox Live Modus von Battlefield 2: Modern Combat 10 Maps, 30 Fahrzeuge und über 50 Waffenarten.

Wer das Spiel mal in bewegten Bildern erleben möchte, brauch unter dieser News einfach nur auf „mehr Movies zum Spiel“ klicken.

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort