Battlefield 4

Eine Prognose für die Zukunft des Spiels

In einem Youtube Video von vg247.com wird von einem Battlefield 4 Spielerexperten über die Zukunft des Shooters gesprochen.

Der Battlefield 4 Experte Westie von vg247.com geht in einem knapp sieben Minuten langen Youtube Video auf die mögliche Zukunft von Batttelfield 4 ein. Dabei erläutert er, dass die Ära von dem aktuellen Ableger der Reihe gewiss noch kein Ende hat. Das belegt unter anderem der gerade erst um zwölf Monate verlängerte Premium-Pass. Auch über Twitter wurde von zahlreichen Erweiterungen und Änderungen berichtet, an denen bereits gearbeitet wird.

In der letzten Zeit wurde von DICE deutlich mehr auf die Spielergemeinde eingegangen, das spiegelt sich vor allem in den sehr häufigen „Retweets“ wieder. Es ist nur ein weiteres Indiz dafür, dass sich hinter der Bühne einiges in Bewegung befindet.

Eines steht fest, am Ende des gerade laufenden Battlefest, am 8. Dezember werden wir mehr darüber erfahren in welche Richtung es mit Battlefield 4 gehen wird. Bei der aktuellen Hingabe seitens DICE zu dem Vorgänger Battlefield 3 liegt die Vermutung aber nahe, dass eines der kommenden DLC-Pakete auch weitere beliebte Mehrspielerkarten davon enthalten könnte.

= Partnerlinks

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. korschenbroich | 3500 XP 2. Dezember 2014 um 11:17 Uhr |

    Genau das meine ich!
    Ihr Filtert relevante Informationen und postet diese bevor es eine andere meiner Favorisierten Websites macht. Das ist wirklich schon eine gute Leistung und eine beachtliche geschwindigkeit. Macht bitte weiter so!




    0
  2. Ash2X | 29375 XP 2. Dezember 2014 um 12:26 Uhr |

    Ehrlich gesagt habe ich schon vor längerer Zeit das Interesse an dem Spiel verloren – nicht nur wegen den Bugs,eher weil es trotz Verbesserungen irgendwie nicht "besser" als BF3 ist.
    Ich möchte ein BF mit Rush-Auslegung wie es in Bad Company 2 der Fall war.Dort wussten zumindest alle in welche Richtung sie rennen mussten.Bei BF4 waren offensichtlich einigen Karten sogar für 64 Spieler zu groß.
    Diesmal bitte mit vernünftigen Waffen,irgendwie wurde ich bei BF4 das Gefühl nicht los das nahezu alle Waffen fast nutzlos und überflüssig waren oder der Weg zu den Mods bis sie effektiv sind so steinig war das es keinen Spaß mehr machte.Dann lieber weniger und dafür effektiv wie in Titanfall.




    0
  3. ThePhil | 29960 XP 2. Dezember 2014 um 13:21 Uhr |

    Battlefield 4 hab ich mir erst einige Zeit nach Release geholt, drum war das Erlebnis auch einigermaßen normal und nicht verbuggt wie am Anfang. Fand das Spiel auch gar nicht schlecht aber die ewig vielen DLCs wie in CoD eben auch kann ich gar nicht leiden.. Und Battlefield setzt dem ja nochmal die Krone auf in dem sie die ganzen Waffen/Fahrzeug Shortcuts zum Kauf anbieten.. Bin ich kein Fan von und wird hoffentlich (glaub aber nicht dran, bringt ja Geld… ) in Zukunft auch wieder weg gelassen.




    0
  4. G S Bahi | 1560 XP 2. Dezember 2014 um 13:45 Uhr |

    Schließe mich Westie an, es soll angeblich einen Zombie Modus geben. Auf Twitter ist ein Bild zusehen, es wird nicht viel gezeigt, aber ich würde ihn auf jeden Fall sehr begrüßen.




    0
  5. mAsTeR OuTi | 13430 XP 2. Dezember 2014 um 13:55 Uhr |

    Also mit Maps aus BF3 würden sie alles richtig machen!! bitte Sharqi und Wake Island! Das game ist gerade mit Final Stand richtig richtig gut! Leider sind zuviele andere Games rausgekommen die gespielt werden müssen …und dann noch das süchtigmachende Destiny…argh…aber BF4's Zeit wird kommen… muss ja schließlich weiter meinen Ranglistenplatz im Scoutheli verteidigen!^^




    0
  6. doggyoggy | 7105 XP 2. Dezember 2014 um 14:06 Uhr |

    ist das alles inklusive dem jetzigen season pass sprich premium dann echt respekt naja hardline wird ja auch gekauft ^^




    0

Hinterlasse eine Antwort