Battlefield 4

Kostenloser Dschungel-DLC dank Community Operations

Für Battlefield 4 wird es neben dem großen Herbstupdate einen kostenlosen DLC Community Operations geben. Dieser beinhaltet die Karte Operation Outbreak, eine Karte, die in Zusammenarbeit mit der Community erstellt wurde.

Battlefield 4 bekommt einen kostenlosen DLC namens Community Operations spendiert, der separat vom großen Herbstupdate 2015 geplant ist. Mit diesem DLC wird die Karte Operation Outbreak in das Spiel integriert, welche in enger Zusammenarbeit mit der Community erstellt wurde. So haben die Entwickler von der Konzeptionierung an mit den Spielern über ihre Wünsche und Vorstellungen gesprochen und diese, soweit möglich, umgesetzt.

Dabei ist eine Karte herausgekommen, die im dichten Dschungel angesiedelt ist. Auf ihr ist eine medizinische Forschungseinrichtung, ein verschollener Tempel, sowie ein großer Wasserfall zu finden. Die Karte ist auf Infanteriekämpfe fokussiert und erlaubt nur wenige Fahrzeuge. Im Video gibt es einen ersten Eindruck:

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von MaikSk
    MaikSk 2. Oktober 2015 um 12:44 Uhr |
    Also ich freu mich drauf. Tolle Nachricht.
    Battlefield-Spieler dürfen mich gerne auf ihre Freundesliste packen :D.
  2. Profilbild von Muehle74
    Muehle74 2. Oktober 2015 um 15:27 Uhr |
    So sehr beim Release des Spiels (zu recht) geschimpft wurde, so finde ich es bemerkenswert wie lange das Spiel noch durch EA unterstützt wird. Und dann noch zumindest teilweise durch kostenlose DLCs. Da lohnt es sich ja fast schon das Spiel nochmal zu installieren um die neuen Karten zumindest mal auszuprobieren.

Hinterlasse eine Antwort