Battlefield 4

Neuer Waffen-DLC angekündigt

DICE hat zu Battlefield 4 einen neuen Waffen-DLC angekündigt. Dieser soll fünf neue Waffen und einen Spielmodus mit sich bringen. Die Erweiterung erscheint im Mai 2015 und wird von einem Battlefest eingeleitet.

Im Mai 2015 wird ein neuer Waffen-DLC für Battlefield 4 erscheinen. Das wurde von DICE offiziell bekannt gegeben. Die Erweiterung wird fünf brandneue Waffen umfassen, zwei davon wurden bereits bestätigt. Das russische AN-94 Sturmgewehr wird seinen Weg ins Spiel finden, welches sich schon in früheren Battlefield-Spielen großer Beliebtheit erfreute. Auch die zweite neue Waffe kommt aus Russland, das Sturmgewehr OTs-14 "Groza". Von den letzten drei Waffen soll eines das G3 / G3A3 Sturmgewehr sein, so wurde bereits gemunkelt.

Zu den neuen Tötungswerkzeugen gesellt sich ein reanimierter Spielmodus. Mit dem Gun Master Modus erhält eine beliebte Spielvariante aus Battlefield 3 ihren Einzug in Battlefield 4. Dabei startet ihr mit einer vorgegebenen Waffe und erhaltet erst nach einem Abschuss eine weitere Waffe. Der Spieler gewinnt, der zuerst die komplette Abfolge durchlaufen ist und am Ende mit dem Messer einen Kill erzielt.

Über die Kosten der Erweiterung wurde sich bisher nicht geäußert, wie jeder DLC wird er zumindest für Premium-Mitglieder kostenlos erscheinen. Im Zusammenhang mit der Erweiterung wurde ein weiteres Battlefest für Battlefield 4 Spieler angekündigt. Es wird kostenlose Battlepacks, Wettbewerbe und Doppel XP Wochenenden mit sich bringen. Das Battlefest wird bereits im April 2015 seinen Anlauf nehmen und bis zum Release von dem neuen Waffen-DLC andauern.

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort