Battlefield Bad Company 2

Ewiger Zweiter

Battlefield Bad Company 2 und Call of Duty Modern Warfare 2 geben sich schon seit längerem die Ehre und fechten um den ersten Platz im Ego-Shooter Spielgenre auf Xbox 360. Jeder hat seinen Favoriten, aber welches Spiel hat nun…

Battlefield Bad Company 2 und Call of Duty Modern Warfare 2 geben sich schon seit längerem die Ehre und fechten um den ersten Platz im Ego-Shooter Spielgenre auf Xbox 360. Jeder hat seinen Favoriten, aber welches Spiel hat nun eigentlich das Rennen gemacht? Im Vergleich zum normalen Umsatz, die Spiele erreichen hat Battlefield Bad Company 2 einen außerordentlich guten Gewinn eingefahren. Es reichte jedoch nicht aus um den Platz der Shooterikone Call of Duty: Modern Warfare 2 einzunehmen, welches sich mit fünf Millionen verkauften Einheiten lautstark auf dem Spielemarkt etablierte.

Electronic Arts Vizepräsident Keith Ramsdale äußerte sich nun auch zu dieser Entwicklung und erwähnte wie großartig Battlefield Bad Company 2 bei der Presse angekommen ist. Damit ist vor allem der Mehrspielermodus des actionlastigen Ego-Shooters gemeint, der schon als eigenes Spielgenre durchgehen könnte. Es scheint als würde sich Battlefield Bad Company 2 langsam aber sicher immer mehr zum Verkaufsschlager Call of Duty Modern Warfare 2 heran tasten. Auf die Frage, ob EA den Erfolg von Call of Duty: Modern Warfare 2 mit nur einem Spiel toppen könnte, antwortete Keith Ramsdale mit einem klaren "Nein", aber EA hat sich ein langfristiges Ziel gesetzt, um den Markt wieder verstärkt für sich zu beanspruchen.

Ein erster Schritt in diese Richtung soll mit Titeln wie Medal of Honor gelingen. Wir können uns von EA also viele solide und Spaß bringende Titel erhoffen.

= Partnerlinks

9 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. crusadersWay | 0 XP 3. Juni 2010 um 20:20 Uhr |

    Der Singleplayer gefällt mir bei beiden Spielen recht gut.
    Aber im Multiplayer ist Bad Company 2 für mich unschlagbar.
    Dieses "Mittendrin" Gefühl ist einfach grandios.
    Modern Warfare hat sich ja jetzt im Prinzip selbst abgesägt.
    Nach dem Infinity Ward Debakel wird da wohl eher nix mehr bei rum kommen.
    Mal schauen wie es bei Bad Company weiter geht.
    Ich werd es auf jedenfall blind kaufen!




    0
  2. IMD Prometheus | 0 XP 3. Juni 2010 um 20:31 Uhr |

    Weiß jemand,wo der Onslaught-Mode bleibt?Release sollte ja eigentlich gestern sein.Aber man findet nirgends neue News dazu oder sonstiges!




    0
  3. Mangaone | 3. Juni 2010 um 20:54 Uhr |

    Gutes Spiel aber….

    nur blöd das es hier in Hamburg überall für satte 70 Euro verkauft wird.
    Das ist mir zuviel für ein Game…




    0
  4. xXxPantzxXx | 4. Juni 2010 um 0:49 Uhr |

    Ich bin auch für BBC.
    Macht einfach mehr Spaß un.d es ist viel Realistischer.




    0

Hinterlasse eine Antwort