BioShock Infinite

Release zum ersten Teil des Burial at Sea DLCs festgesetzt

2K und Irrational Games gaben heute bekannt, dass BioShock Infinite: Burial at Sea – Episode 1, das zweite Erweiterungspaket für BioShock Infinite, ab dem 12. November weltweit als Download für Xbox 360 erhältlich ist. Der DLC…

2K und Irrational Games gaben heute bekannt, dass BioShock Infinite: Burial at Sea – Episode 1, das zweite Erweiterungspaket für BioShock Infinite, ab dem 12. November weltweit als Download für Xbox 360 erhältlich ist. Der DLC kann einzeln für 14,99 Euro oder als Teil des BioShock Infinite Season Pass kostenlos erworben werden.

BioShock Infinite: Burial at Sea – Episode 1 wird von Irrational Games, dem Studio hinter dem ursprünglichen BioShock und BioShock Infinite, entwickelt und zeigt Rapture aus einer völlig neuen Perspektive – als funkelndes Juwel am Meeresgrund, das mit der neuen Spiel-Engine von BioShock Infinite nahezu komplett neu aufgebaut wurde. Folgt Booker und Elizabeth in einer Geschichte im Stil des Film Noir, in der ihr das glänzende, makellose Rapture am Vorabend der Katastrophe erlebt. Erkundet die Unterwasserstadt, versucht euch an ein paar Gaunereien und trefft alte "Freunde" aus dem ursprünglichen BioShock.

Der Ablauf der Kämpfe wurde mit einem stärkeren Fokus auf Unauffälligkeit und Ressourcenmanagement überarbeitet, was die besten Elemente von BioShock und BioShock Infinite hervorhebt. Es gibt eine neue Waffe, eine beliebte Waffe aus dem ursprünglichen BioShock, die Rückkehr des Waffenrads, ein neues Plasmid, neue Ausrüstung und Tears.
 

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort