Blazblue: Continuum Shift

BlazBlue: Continuum Shift mit einer Reihe neuer Features

Im Oktober 2010 gibt es neues Futter für die Fans von BlazBlue unter euch. Zen United und Arc System Works haben BlazBlue: Continuum Shift angekündigt. Mit der Bekanntgabe einer ganzen Sammlung von neuen Features…

Im Oktober 2010 gibt es neues Futter für die Fans von BlazBlue unter euch. Zen United und Arc System Works haben BlazBlue: Continuum Shift angekündigt. Mit der Bekanntgabe einer ganzen Sammlung von neuen Features will euch der Entwickler schon einmal das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. Wir listen für euch eine Reihe von diesen auf, damit ihr euch schon einen Eindruck vom Spiel machen könnt.

Eine brandneue Story
28 neue und individuelle kleine Geschichten soll es geben, auf Englisch und Japanisch synchronisiert. Die Spielzeit soll dabei doppelt so lang sein, wie die des Vorgängers

7 neue Charaktere
Unter anderem Hazama, Lambda, Tsubaki und Mu

15 neue Levels
Wieder mit den bekannten 3D-Hintergründen und im Stil des Vorgängers – Damit steht die Gesamtzahl der Kampfarenen nun bei 29 Stück

Einsteigerfreundlichkeit
Vier neue Spielmodi soll es geben, darunter besonders leichte für Anfänger. Auch ein großes Tutorial soll Neulingen helfen mit dem Spiel klarzukommen

Großer Umfang
300 verschiedene Challenges sind angekündigt, die Hintergrundwissen zu jedem der Charaktere verraten. Außerdem feiert der aus dem Vorgänger bekannte Legions-Modus sein Comeback

= Partnerlinks

2 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Reach 89 | 0 XP 7. Juni 2010 um 11:19 Uhr |

    das beatém up genre ist für mich schon gestorben , zu Snes war es noch geil aber jetzte nervt es einfach nur immer wieder 2D Beat´em up spiele erscheinen zu sehen ist doch immer das gleiche .MFg Reach 89




    0

Hinterlasse eine Antwort