Bombshell

Releasetermin wurde verschoben

Der geplante 2015-Release des isometrischen Action-Rollenspiels, Bombshell, wurde auf Anfang 2016 verschoben. Das hat der Entwickler, 3D Realms, nun bekannt gegeben.

Bombshell ist das aktuelle Projekt des Studios 3D Realms. Das Action-Rollenspiel in Iso-Perspektive wurde ursprünglich als Duke Nukem: Mass Destruction enthüllt. Nach einem Rechtsstreit mit Gearbox musste 3D Realms vom Nutzen der Duke Nukem-Marke zurückweichen.

Auf der E3 2015 wurde das Spiel dann als Bombshell angekündigt. Es basiert auf der Unreal Engine und sollte noch in diesem Jahr erscheinen. Obwohl es sogar auf der letzten QuakeCon für Besucher anspielbar war, hat sich der Entwickler nun entschieden, den Releasetermin zu verschieben.

Bombshell wird ab dem 29. Januar 2016 für Xbox One, PC und PlayStation 4 erhältlich sein.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von TTC Baxter
    TTC Baxter 22. November 2015 um 8:28 Uhr |
    Hab davon noch gar nicht kenntnis genommen.
    Und solange es nicht 10 Jahre verschoben wird ist ja alles gut^^

Hinterlasse eine Antwort