Destiny

Hotfix beseitigt Sparrow-Racing-Exploit

Destiny-Spieler haben sehr schnell einige Bugs im neuen Sparrow-Racing-Event entdeckt und Bungie reagiert mit einem Hotfix.

Kaum ist die Sparrow-Racing-Liga erhältlich und Update 2.1.0 verfügbar, da kommt euch schon der erste Hotfix. Dieser beseitigt einige gravierende Fehler, die die Sparrow-Liga negativ beeinflusste.

Items

  • Fixed an issue where Exotic Leg Engrams did not decrypt into any items.
  • Fixed an issue where copies of "The Climb" FWC Ship was incorrectly providing Reputation. 
    • This has been temporarily disabled on the Ship Collection kiosk and will be fixed in a future update.
  • Fixed an issue where the SRL Record Book, Vol. 1 items did not require the player to own the Record Book in order to acquire them.  
  • Record Book items will not be deleted from players' inventories, but will now require ownership of the SRL Record Book in order to equip the items.
  • Any progress already made towards the Record Book will be saved.
  • Warning: Record Book gear can only be acquired once. We are working on a future fix to allow players to attain additional instances in case of accidental deletion.

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von phreak1981
    phreak1981 11. Dezember 2015 um 11:47 Uhr |
    Fand die Rennen jetzt nicht ganz so prickelnd... werde mir die nächsten Tage das Event noch weiter anschauen, aber glaube nicht, dass da groß was bei rumkommt ;)
  2. Profilbild von MrPianoGaming
    MrPianoGaming 11. Dezember 2015 um 14:03 Uhr |
    jaja... nicht nur das... sondern auch andere sachen... aber bungie muss selber wissen, wie die mit ihrer community umgehen... und hoffentlich lernen die daraus.

Hinterlasse eine Antwort