DTM Race Driver 3

DTM Race Driver 3 – neue Informationen zum Spiel

In seinem eigenen Forum ist Codemasters auf die Fortsetzung der DTM Race Driver-Serie eingegangen und hat zum kürzlich angekündigten dritten Teil einige Fragen beantwortet…

Neue Infos zu DTM Race Driver 3

In seinem eigenen Forum ist Codemasters auf die Fortsetzung der DTM Race Driver-Serie eingegangen und hat zum kürzlich angekündigten dritten Teil einige Fragen beantwortet.

So werden in DTM Race Driver 3 unter anderem folgende Rennserien Einzug erhalten: DTM (Saison 2005), Britische GT Meisterschaft (beide Klassen), Formel Palmer Audi, V8 Supercars Championship und die HPDC Development-Serie . Die Liste ist noch nicht komplett, weitere Serien werden folgen.

DTM Race Driver 3 soll gut 100 unterschiedliche Kurse bieten, die natürlich auch wieder online befahrbar sein werden. Da es im letzten Teil Probleme mit Cheatern gab, will Codemasters verstärkt dagegen vorgehen. Per ID-Tracking sollen sie z.B. dauerhaft von einem Server verbannt werden. Bei den Online-Rennen darf man diesmal quasi als Zuschauer an der Strecke „stehen“ und ein Rennen verfolgen ohne selbst daran teilzunehmen.

Auf ein Safety-Car wird auch diesmal verzichtet, da man aufgrund der beschränkten Möglichkeiten der Xbox und der PS2 ansonsten auf ein Fahrzeug im Fahrerfeld verzichten müsste. Das Safety-Car soll erst auf den Konsolen der nächsten Generation zum Einsatz kommen.

Wie bekannt, erscheint DTM Race Driver 3 nicht nur auf den beiden Konsolen, sondern auch für den PC. Der Releasetermin steht momentan bei Winter 2005, kurz zuvor soll auch eine Demo veröffentlicht werden.

Quelle: DemoNews.de

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort