Dying Light

The Following erscheint im ersten Quartal 2016

Wie der polnische Entwickler Techland heute per Videobotschaft mitteilte, erscheint die Erweiterung Dying Light: The Following voraussichtlich im ersten Quartal 2016.

Techland gab heute bekannt, dass die lang erwartete Erweiterung Dying Light: The Following voraussichtlich im ersten Quartal 2016 erscheinen wird. Der Termin wurde per Videobotschaft angekündigt. Darüber hinaus hat Produzent Tymon Smektala eine Nachricht an die Fans veröffentlicht:

„Seit der gamescom 2015 haben wir bereits einige Details zur kommenden Erweiterung gezeigt: Die riesige neue Karte, den personalisierbaren Dirt Buggy, die neue Story und vieles mehr. Was wir bisher allerdings noch nicht sagen konnten, war der Veröffentlichungstermin. Heute wissen wir endlich, dass Dying Light: The Following innerhalb der ersten drei Monate des kommenden Jahres erscheinen wird. Das gibt uns noch ausreichend Zeit, all die Inhalte und Überraschungen einzubauen, die wir für euch geplant haben. Haltet euch also bereit, dann könnt ihr womöglich vorab einen Blick auf das erhaschen, woran wir gerade arbeiten. Das genaue Release-Datum teilen wir euch natürlich mit, sobald wir es wissen – versprochen!“

Eines der wichtigsten neuen Features in Dying Light: The Following wird der verbesserbare und personalisierbare Dirt Buggy sein. Dying Light: The Following wird für 14,99 Euro erhältlich sein. Season-Pass-Besitzer erhalten die Erweiterung komplett kostenlos.

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort