E3: Eine Reise mit Schmerzen

Die Vorbereitung zur E3 hat nicht gut begonnen. Mit tierischen Hals- und Nackenschmerzen habe ich versucht am Donnerstag einen fähigen Arzt ausfindig zu machen, der meinem Leiden ein Ende bereitet. Die Suche war leider vergebens und…

Die Vorbereitung zur E3 hat nicht gut begonnen. Mit tierischen Hals- und Nackenschmerzen habe ich versucht am Donnerstag einen fähigen Arzt ausfindig zu machen, der meinem Leiden ein Ende bereitet. Die Suche war leider vergebens und sich heutzutage noch eine Krankheit zu erlauben ist absoluter Luxus. Egal, ob Schmerz hin oder her, der nächste Termin wäre frühestens in einem Monat.

Also ab nach Hause und auf eigene Faust. Salbe, Wärmflasche,… hilft alles nichts! Ins Bett, um dann Nachts um 01:00 Uhr im Krankenhaus zu langen und im Wartezimmer diese Zeilen auf meinem Handy zu tippern. Da der Doc hier gerade einen Notfall hat, könnten diese Zeilen auch etwas länger ausfallen und ich kann es euch nicht verübeln, wenn ihr spätestens jetzt schon zu interessanteren News weiter geklickt habt.

Wie dem auch sei, hocke ich  nun mit einer Bewegungsfreiheit von wenigen Millimetern im Hals-, Nackenbereich und versuch meinen Schädel nicht zu bewegen. Stets in der Hoffnung, dass einmal "ritsch-ratsch" mir helfen kann. Das Angebot einer Tablette und morgen einen Arzt aufsuchen muss ich sowieso abschlagen, da ich in knapp 12 Stunden im Flieger sitzen muss, der mich nach München befördert, um dort eine Anschlussmaschine nach Los Angeles zu besetzen.

Ein Rundumpaket aus Spritze, Tablette und Einrenken würde ich aber im jetzigen Zustand nicht abschlagen, schließlich kommt eine sehr harte Woche mit noch weniger Schlaf und Entspannung auf mich zu. Ich bin gespannt und freue mich, dass wenigstens einige von euch mein Leid bish hier her geteilt haben.

Nach weiteren Wartezeiten bei diversen Ärzten, habe ich kurz vor der Abreise zum Flughafen doch noch einen Arzt gefunden der meinen Kopf in die richtige Position zurück gerissen hat. Die Schmerzen sind zwar nach wie vor da, aber zumindest kann ich mich wieder einigermaßen bewegen. Echt eklig so was! Zum Glück gibts starke Schmerzmittel, die mich im Flieger einige Stunden schlafen lassen.

Mittlerweile bin ich in L.A. gelandet. Es ist 07:00 Uhr morgens und ich gehe nun gleich Frühstücken. In einer Stunde treffen wir uns bereits zum ersten Meeting und heute Abend wurde uns eine erste kleine Überraschung versprochen. Ich bin sehr gespannt und werde euch natürlich stets auf dem neuesten Stand meiner Reise halten.

= Partnerlinks

10 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. JustBetterThanA | 12. Juni 2010 um 16:31 Uhr |

    Freut mich, das deine Schmerzen jetzt wenigstens auszuhalten sind.
    Hoffe, dass du uns jetzt mit vielen spannenden Berichten und News von der E3 versorgen kannst!




    0
  2. PizzaOpa | 0 XP 12. Juni 2010 um 16:38 Uhr |

    ohje, das fängt doch wahrlich nicht gut an. Ich hoffe das es dir so schnell wie möglich wieder gut geht, und du die woche gut überstehst.

    Irgendwas ist ja immer.




    0
  3. crusadersWay | 0 XP 12. Juni 2010 um 21:56 Uhr |

    oh oh, das hört sich ja gar nicht gut an, und das gerade jetzt wo du es am wenigsten gebrauchen kannst.
    Aber keine Sorge, wenn das erste scharfe Messe Babe vor dir steht, ist jeder Schmerz vergessen und der Spaß fängt an!
    Ich wünsch dir trotzdem mal gute Besserung und eine super Woche!




    0
  4. VISA SiriuS | 12. Juni 2010 um 23:17 Uhr |

    Gute Besserung!
    Und Aspirin gibts in den USA glaub ich in 5-50KG "Eimern"

    =)




    0
  5. Holzkohlen666 | 0 XP 13. Juni 2010 um 7:42 Uhr |

    man hats halt nicht leicht, wenn man alt wird 😀
    gute Besserung
    aber nichts desto Trotz, darfst du zur E3 und das ist die Schmerzen wert xD




    0
  6. Dr Gnifzenroe | 19450 XP 13. Juni 2010 um 10:27 Uhr |

    Durchhalten "alter, kranker" Mann 😉 Wir wollen schließlich mit News versorgt werden. Und für die E3 muss man halt auch mal leiden. Gute Besserung und viel Spaß.




    0
  7. El Gran Rabo | 15345 XP 13. Juni 2010 um 11:02 Uhr |

    News hin und E3 her, die Gesundheit geht auf jeden Fall vor.

    Also gute Besserung und genieße die Zeit so gut du kannst.

    Grüße von einen anderen alten Mann 🙂




    0
  8. Z0RN | 48696 XP 14. Juni 2010 um 9:07 Uhr |

    Danke danke… 0:10 hier – ich bin platt und geh nun schlafen! Morgen habe ich 6 HANDS ON Sessions…




    0

Hinterlasse eine Antwort