Evolve

Offene Beta trotz Goldstatus, Informationen zu spielbaren Klassen

Evolve erhält eine offene Beta nach dem erreichen des Goldstatus. Gameinformer ging den Gründen dafür auf die Spur. Dazu gibt es Informationen zu den spielbaren Klassen während der Beta.

Diese Woche verkündete 2K, dass Evolve den Goldstatus erreicht habe und somit als fertiges Spiel in das Pressewerk geht. Nun ist ein Beta-Test jedoch ein Ereignis, welches eigentlich vor dem Abschluss eines Spiels angeordnet ist – und nicht, wie in diesem Fall, bei dem die Beta eine Woche nach Fertigstellung von Evolve anläuft. Deswegen bat gameinformer um eine Erläuterung dieser Umstände beim Entwickler. Sie erhielten von einem 2K-Vertreter per Email folgende Antwort:

"Das Team ist immer noch damit beschäftigt die Feinabstimmung im Gleichgewicht der Charaktere und im Fortschritts-System zu justieren. In dem herrlichen digitalen Zeitalter, in dem wir leben, können solche Einstellungen noch kurzfristig am Erscheinungstag mit einem Patch korrigiert werden. Das macht eine solche Beta noch lohnenswerter."

Die in der nächsten Woche startende offene Beta dient zudem als Stress-Test der online Funktionalität.

"Die Beta wird unsere Serverinfrastruktur auf die Probe stellen, damit am Erscheinungstag alles reibungslos funktioniert und die Server der Belastung standhalten. Dazu wurden die bereits in der Big Alpha gesammelten Erfahrungen dazu genutzt, in der kommenden Beta für noch bessere und stabile Erlebnisse zu sorgen. Aus dem millionenfachen Zugriff auf die offenen Beta werden weitere Erkenntnisse gezogen, um das Ergebnis im fertigen Spiel weiter aufzupolieren."

Außerdem erwähnte 2K, dass in der Beta das dritte Monster „Wraith“ und die dritte Gruppe an Jägern mit von der Partie sein werden. Gespielt werden können diese während der Testphase allerdings nur von Vorbestellern der digitalen Xbox One Version. Für alle anderen werden die ersten beiden Sets von Jägern, Goliath und Kraken zu Verfügung stehen. In der Beta beginnen die Spieler mit Stufe 1 Jägern und Goliaths sowie Kraken der Stufe 2.

Bei der Verkaufsversion von Evolve haben Vorbesteller der digitalen Xbox One Version sofortigen Zugriff auf Charaktere und Wraith der Stufe 3. Alle anderen Käufer müssen diese Stufen erst freispielen, unabhängig davon wann und wie das Spiel erworben wurde. Die vorzeitige Freischaltungsfunktion ist im Augenblick exklusiv auf die digitale Version der Xbox One beschränkt.

Es wird in etwa drei bist fünf Stunden benötigen, um eine weitere Charakter-Klasse, inklusive Monster, freizuspielen. Das Spiel wartet zu Beginn mit drei Klassen in jeder Kategorie auf, wobei die erste von Anfang an auswählbar sein wird.

Evolve erscheint für Xbox One, PC und PlayStation 4 am 10. Februar 2015.

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort