Fable III

Fulminanter E3-Trailer mach Lust auf das Spiel

Immer wenn Peter Molyneux die Bühne der E3 betritt, hält das Publikum den Atem an. Dieses Mal hatte er natürlich einen Trailer zu Fable III im Gepäck. Und wie es nicht anders zu erwarten war, verspricht auch das neue Video…

Immer wenn Peter Molyneux die Bühne der E3 betritt, hält das Publikum den Atem an. Dieses Mal hatte er natürlich einen Trailer zu Fable III im Gepäck. Und wie es nicht anders zu erwarten war, verspricht auch das neue Video zum Spiel wieder Großes. Mit packender Musik unterlegt, wurden viele Szenen des Spiels gezeigt. So auch, wie der Held, also ihr, über einer Karte eures Königreiches steht und alles in der Hand habt. Was ihr machen und in welche Richtung ihr euer Volk führen wollt.

Zudem gab noch einige Ausschnitte von hitzigen Gefechten zu sehen, in dem die Menge des Blutes mit der der spektakulären Lichteffekte konkurrierte. Auch grafisch scheint Fable III noch einmal einen guten Sprung nach vorne gemacht zu haben, das Video sah optisch richtig gut aus. Bis zum 26. Oktober 2010 müsst ihr euch noch gedulden, bis ihr selbst wieder durch Albion streifen könnt, dass in manchen Stellen des heutigen Trailers doch erstaunlich zerstört aussah. Wer weiß, was es damit auf sich hat. Den Trailer reichen wir euch so bald wie möglich nach.

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. xXxPantzxXx | 14. Juni 2010 um 20:11 Uhr |

    Der 2. Teil war zwar Toll, aber Molyneux hat einfach zu viel versprochen was er nicht einhalten konnte.
    Ich finde den 1. immer noch besser!




    0
  2. stephank2711 | 185 XP 14. Juni 2010 um 21:05 Uhr |

    Sind für mich beides klasse Spiele. Das Molyneux Problem kennt man ja inzwischen ;), trotzdem dürfte Fable III schon mit 50% des angekündigten ein großes Spiel werden. Ich hoffe vor allem auf eine größere Welt, in der die Entscheidungen noch mehr auf die Welt Einfluss nehmen; fand es beispielsweise genial als man bei Fable II aus der Gefangenschaft zurückkam und beispielsweise der Ort an der Küste mehr Häuser hatte; bitte mehr davon.




    0
  3. crusadersWay | 0 XP 14. Juni 2010 um 22:19 Uhr |

    Er wird auch diesmal sicher wieder einiges an Features streichen müssen. War bis jezt bei jedem seiner Spiele so.
    Aber mich freut es, das er nach den 2 mäßigen Black & White Spielen wieder erfolgreiche und vor allem gute Spiele macht.




    0
  4. Zockerbraut 91 | 0 XP 16. Juni 2010 um 14:06 Uhr |

    Ich freu mich auf FABLE 3,ich mag auch die beiden Vorgänger un gehöre nicht zu der Anti-Molyneux Kampagne,sondern finde gut das einer sich wenigstens mal was traut un weiter denkt ^^
    Fable 3 schon gekauft ^^




    0

Hinterlasse eine Antwort