Fable Legends

Open Beta auf Frühjahr 2016 verschoben, 100.000 neue closed Beta-Einladungen

Lionhead Studios hat heute bekannt gegeben, dass Fable Legends nicht mehr in diesem Jahr erscheint und die offene Beta im Frühjahr 2016 gestartet wird.

Fable Legends, das Free-to-Play Multiplayer-Rollenspiel, erscheint nicht mehr in diesem Jahr. Lionhead Studios hat durch die geschlossene Betaphase richtig Blut geleckt und möchte ein umfangreiches und bisher unerreichtes Spielerlebnis bieten. Damit dieses gelingt, benötigen die Verantwortlichen aber noch mehr Zeit und somit wurde das Rollenspiel erst einmal auf 2016 verschoben.

Außerdem wurde bekannt gegeben, dass über 100.000 neue Spieler in den kommenden Tagen und Wochen für die geschlossene Beta eingeladen werden. Wer mitmachen möchte, der kann sich noch immer unter FableLegends.com dafür registrieren.

Die geplante offene Beta soll dann im Frühjahr 2016 starten. Es dauert also nicht mehr lange, bis auch ihr eure ersten Schritte im neuen Fable-Rollenspiel für Xbox One machen könnt.

19 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von CaNNoNRuLeS
    CaNNoNRuLeS 14. Dezember 2015 um 18:35 Uhr |
    na hoffentlich pimpen sie das ding dann noch, bisher fand ich das spiel anhand der beta eher ziemlich duerftig
  2. Profilbild von Liutasil81
    Liutasil81 14. Dezember 2015 um 18:52 Uhr |
    Also die Beta macht schon übel Laune auf mehr. Ich hatte mich auch schon seht auf ein Release Ende 2016 gefreut, aber Anhand der Beta konnte man schon sehen, dass das sehr unrealistisch ist. ;) Dann mal weiter testen und Feedback geben.....
  3. Profilbild von Mr Greneda
    Mr Greneda 14. Dezember 2015 um 21:47 Uhr |
    Ach was hätte ich mich über ein Fable 4 gefreut. Bin ehrlich, das Spiel wird auf Dauer nicht gut ankommen. Allgemein FABLE ich meine FABLE zu F2P zu machen ist ein so krasser Fehler wie Onlinezwang, Gebrauchtsspielesperre usw. Naja hoffe auf Fable 4. Achso und allen die sich trotzdem aufs Spiel hier freuen, viel Spaß beim zocken und viel Glück beim ergattern eines Codes.

Hinterlasse eine Antwort