Far Cry Primal

Gameplay Walkthrough Video

Far Cry Primal wird weltweit am 23. Februar 2016 für Xbox One, PlayStation 4 sowie im März 2016 für Windows PC erhältlich sein.

Far Cry Primal wird von Ubisoft Montréal in Zusammenarbeit mit Ubisoft Toronto, Ubisoft Shanghai und Ubisoft Kiev entwickelt und ist eine vollwertige Einzelspieler-Erfahrung, die Spieler 10.000 Jahre in der Geschichte zurückreisen lässt, in eine Zeit, als große Bestien wie das Wollhaarmammut und der Säbelzahntiger die Erde regierten. Die preisgekrönte Marke, die die Tropen gestürmt und den Himalaya erklommen hat, verlegt das innovative Open-World Sandbox-Gameplay in eine Zeit, als die Menschen noch nicht an der Spitze der Lebenskette standen, sondern sich gerade versuchten, dorthin vorzukämpfen. Große Bestien, atemberaubende Umgebungen und unvorhersehbare Angriffe von Wilden werden in diesem Spiel kombiniert.

Far Cry Primal nimmt die Spieler mit in eine Epoche extremer Gefahren und grenzenloser Abenteuer, in der gewaltige Mammuts und Säbelzahntiger die Erde beherrschten und der Mensch noch am Ende der Nahrungskette stand. Als letzter Überlebender einer Jagdgruppe lernt der Spieler, sich ein tödliches Arsenal zusammenzustellen, blutrünstige Raubtiere abzuwehren und feindliche Stämme zu überlisten, um das Land von Oros zu erobern und der größte Beutejäger seines Stammes zu werden.

46 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von Gordokei
    Gordokei 7. Dezember 2015 um 6:33 Uhr |
    Sieht super aus, aber stelle es mir doch ziemlich einfach vor wenn man sich ständig Tiere rufen kann, aber gut erstmal abwarten, werde es mir wohl nicht zu release holen.
  2. Profilbild von
    xXPsychoSunnyXx 7. Dezember 2015 um 7:23 Uhr |
    format an sich gut aber warum packen die da fokussachen ect. rein wenn es primal sein soll dann auch bei der Spielmechanik das wäre geil
  3. Profilbild von Muehle74
    Muehle74 7. Dezember 2015 um 9:06 Uhr |
    Das Setting ist durchaus interessant. Allerdings habe ich jetzt in ersten Tests gelesen, dass sich das Spiel (abgesehen von den vorzeitlichen Waffen) nicht viel anders spielt als die letzten Far Cry Titel und das enttäuscht mich schon so ziemlich. Es gibt wohl sowohl technisch als auch spielerisch keine Weiterentwicklung. Na ja, mal abwarten

Hinterlasse eine Antwort