Final Fight: Double Impact

Final Fight: Double Impact im Test

Sonniger Samstag und schöne Aussichten auf dem Xbox LIVE Arcade Marktplatz, so auch auf Final Fight: Double Impact. Der Titel, der sich vor knapp einer Woche in das virtuelle Arcade Regal einreihte, hat das Xboxdynasty Testlabor…

Sonniger Samstag und schöne Aussichten auf dem Xbox LIVE Arcade Marktplatz, so auch auf Final Fight: Double Impact. Der Titel, der sich vor knapp einer Woche in das virtuelle Arcade Regal einreihte, hat das Xboxdynasty Testlabor soeben verlassen. Capcom bereitete gleich zwei Klassiker für ihre gemeinsame Rückkehr in die digitale Spielewelt vor. Mit Final Fight und Magic Sword kehren zwei alte Bekannten als Final Fight: Double Impact zurück und nehmen ihren Platz erstmals auf Next Gen Konsolen bzw. dem Xbox LIVE Marktplatz ein. In neuem HD-Glanz und mit Mehrspieler Features versehen, sollen das Beat’em Up und das Hack’n Slay einer neuen Generation zugänglich gemacht werden. Wer gerne in Erinnerungen schwelgt, kann sogar zwischen neuem HD- und dem Original Pixel-Look umschalten.

Welche Features die beiden Spiele noch so alles bieten und ob die 800 Microsoft Points bei diesem Titel richtig investiert sind, erfahrt ihr ab sofort in unserem ausführlichen Testbericht zu Final Fight: Double Impact.

Über eure Meinung zum Spiel direkt unter dem Artikel und eure persönliche Spielbewertung würden wir uns ebenfalls sehr freuen.

= Partnerlinks

4 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Devil Maw Cry | 0 XP 25. April 2010 um 23:10 Uhr |

    Also erstens wo is das bitte extrem schwer ich mein man kann so oft continue wie man will und ich habs mir sofort am mittwoch früh gehlt hab früher final fight bei nem freund auf dem SNES gespielt ich war hell auf begeistert dachte aber anfangs es wären final fight 1 und 2 gemeint mit doubke impact aber des magic sword is auch sau geil was mich jetzt aber interessiert ist irgendwas bekannt das final Fight 2 und 3 auch remaked werden weiß da jemand was? ich geb dem game 8.5 ^^




    0

Hinterlasse eine Antwort