Games Convention 2006

Spielen macht schlau-Spieletag zur GC – Games Convention

Leipzig, Hauptbahnhof – Hier wird schon am Donnerstag, dem 20. Juli auf die GC – Games Convention eingestimmt. Denn auf rund 100 PCs, Handhelds und Konsolen dürfen die neugierigen Besucher…

Leipzig, Hauptbahnhof – Hier wird schon am Donnerstag, dem 20. Juli auf die GC – Games Convention eingestimmt. Denn auf rund 100 PCs, Handhelds und Konsolen dürfen die neugierigen Besucher laut DemoNews ihrem Spieltrieb freien Lauf lassen. "Spielen macht schlau" lautet das Motto dieser multimedialen Veranstaltung, welche von 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr am Promenadenbahnhof in Leipzig stattfindet.

Spiele wie Buzz, Donkey Konga und Guitar Hero laden zum Fighten ein. Als Preise winken Videospiele, Eintrittskarten oder CDs. Außerdem können bis zu acht Teilnehmer gleichzeitig (!) auf einem riesigen Tanzmattensystem ihre Sportlichkeit unter Beweis stellen.

Im GC family-Bereich können sich Eltern von Medienpädagogen über Videospiele und Co beraten lassen, an einem Retro-Stand darf man sich an alten Klassikern üben, spezielle Singstar-Turniere winken mit Tickets für The Dome als Preis und durch ein Streichquintett wird das Ganze noch musikalisch mit Stücken aus Zelda und Donkey Kong untermalt.

Also ein ganz und gar buntes Familienprogramm, bei dem der Eine oder die Andere sicherlich seinen/ihren Spaß finden wird.

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. schmitti75 18. Juli 2006 um 13:17 Uhr |
    Videospiele werden doch nicht etwas massentauglich?? Da fällt ein Feindbild für die Herren Politiker ja vollkommen weg... ts ts ts...

Hinterlasse eine Antwort