Gears of War Remake

Gears of War – Es ist aus!

Was manche bereits erwartet hatten, konnten andere nicht nachvollziehen: Ein Spiel, dass in Deutschland nicht veröffentlicht wurde und auch in Zukunft nicht veröffentlicht wird, wurde von der deutschen USK indiziert. Wer keine Lust hat den Weg aus dem…

Was manche bereits erwartet hatten, konnten andere nicht nachvollziehen: Ein Spiel, dass in Deutschland nicht veröffentlicht wurde und auch in Zukunft nicht veröffentlicht wird, wurde von der deutschen USK indiziert. Wer keine Lust hat den Weg aus dem Irrgarten der deutschen Medienpolitik zu suchen, für den haben wir die Konsequenzen zusammengefasst:

Wird ein Spiel indiziert, so darf es nicht mehr beworben werden und auch nicht mehr in den Regalen der Geschäfte stehen. Für Onlineshops heißt das, dass man Gears of War nur angezeigt bekommt, wenn man als volljährig angemeldet ist. Im Laden wird einem nur Auskunft über die Verfügbarkeit des Titels gegeben, wenn man volljährig ist. Auch in der Videothek darf das Spiel nur noch unter der Ladentheke verliehen werden.

Preisliche Konsequenzen müssen Onlinekäufer auch noch erdulden. Gears of War wird nur noch gegen 3,80 Aufpreis (Eigenhändig) verschickt.

Jugendschützer wird`s freuen. Spielern dürfte die Indizierung des Spiels sowieso egal sein, da es vor der Indizierung meist auch nur als Import-Version verfügbar war.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Fox Didiplayer 27. November 2006 um 21:56 Uhr |
    Das ist so wie so blötsin sollen die die Spiele doch ein Stempel geben worauf steht USK 21 so wie es auch in der USA ist hätte man die probleme nicht .

    und die Eltern sollte man über USK aufkleren damit keine Kinder an Solche Spiele gera
  2. CP xblackdevilx 27. November 2006 um 21:58 Uhr |
    @Didiplayer: Das Spiel wurde nicht verboten, sondern bloß indiziert. D.h. soviel wie: Für unter 18jährige unsichtbar gemacht ;)
  3. vel 28. November 2006 um 13:52 Uhr |
    es ist nur indiziert und nicht beschlagnahmt!
    Quake ist auch indiziert und trotzdem wurden ohne ende lanpartys veranstaltet. siehe planetquake.de
    genau so gibt es deutsche ladders bei der esl. von indizierten spielen. also wer 18+ ist kann.........
  4. CP xblackdevilx 28. November 2006 um 20:35 Uhr |
    Naja, wer aber nach dem Suchen und Fragen Prinzip vorgeht, für den ist\'s dann nicht mehr unsichtbar. Vorrausgesetzt das Spiel ist verfügbar und der Verkäufer kompetent.

Hinterlasse eine Antwort