Grand Theft Auto V

Rockstar Games löst Probleme mit Cheatern auf ihre Art und Weise

In Grand Theft Auto V ist es durch einen Exploit möglich, ein seltenes Fahrzeug aus dem Einzelspielermodus in GTA-Online zu mogeln. Dieses Problem wurde mit dem letzten Patch vernichtend gelöst.

Anfang dieses Monats fanden Spieler einen Trick heraus, um ein seltenes Auto aus dem Einzelspieler Modus in GTA-Online zu benutzen. Dieses Problem hat Rockstar Games mit dem letzten Patch auf ihre Art und Weise gelöst. Es ist immer noch möglich das Fahrzeug in den Online-Modus zu mogeln, allerdings erwartet die Spieler dann eine verheerende Überraschung. Was genau passiert, könnt ihr euch in dem folgenden Video von YouTube Nutzer xKoingWolfx anschauen.

= Partnerlinks

11 Kommentare Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort