Guitar Hero Live

Rockt den Januar mit neun frischen Songs

Activision dickt eure Liedersammlung für Guitar Hero Live mit drei Premiumshows an, die insgesamt neun Tracks liefern.

Activision sorgt für heiße Gitarrenaction im kühlen Januar. Seit gestern könnt ihr neun neue Songs in der Musiksammlung von GHTV finden. Die drei Premiumshows "Rock Till You Drop!", "AAA Metal" und "Indie Pop Hits" liefern euch folgende Ohrwürmer:

Rock Till You Drop!

  • Weezer – Back To The Shack
  • Joe Satriani – Shockwave Supernova
  • Nickelback – Get 'Em Up

AAA Metal

  • Marilyn Manson – Deep Six
  • Bring Me The Horizon – Down
  • Pierce The Veil – Bulls In The Bronx

Indie Pop Hits

  • Little Daylight – Mona Lisa
  • COIN – Run
  • The Colourist – We Won't Go Home

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von sprudelbirne
    sprudelbirne 14. Januar 2016 um 10:08 Uhr |
    Ich will endlich nen Shop im Spiel. Mir meine eigenen Songs kaufen und beliebig oft und egal wann spielen können. Ist das denn so schwer ?
    Rockband bekommt aktuell auch nix hin. Auch deren Store besticht durch gähnende Leere.
    Beide marken glänzen also nicht durch Umfang. Echt mager.

Hinterlasse eine Antwort