Halo 5: Guardians

Neue Maps, Rüstungen, Updates, Partys, Tweaks und mehr bekannt gegeben

Das Halo 5: Guardians Januar 2016 Update steht kurz vor der Veröffentlichung und nun gibt 343 Industries weitere Details bekannt.

Wie wir bereits berichtet haben, wird gegen Ende Januar 2016 das kostenlose Halo 5: Guardians Infinity’s Amory Update veröffentlicht. Nun haben die Entwickler weitere Details enthüllt. Dabei wurde auch bekannt gegeben, dass das UI- und Forge-Team derzeit an einem Datei-Browser und unterzieht zahlreichen User-Kreationen finale Multiplayer-Tests, um sie dann bald in neuen Spielelisten freizugeben. Außerdem wird an vielen weiteren Neuerungen gewerkelt, über die aber noch nicht gesprochen werden darf. Deswegen widmen wir uns gleich den Inhalten, die detaillierter enthüllt wurden.

Am Wochenende findet eine Rocket-Party statt. Alle Halo 5: Guardians Spieler sind dazu eingeladen und hier sind auch schon die Regeln für den Einlass.

ROCKET PARTY

– Direkte Treffer führen sofort zum Tod.

– Spieler haben unendlich Munition, müssen nicht nachladen und die Sprunghöhe wurde erweitert. Außerdem könnt ihr mehr Schaden einstecken und das Energieschild lädt sich schneller auf.

UPDATE – Infinity’s Armory

Das Halo 5: Guardians Infinity’s Armory Update wird gerade finalen Tests unterzogen und soll weiterhin gegen Ende Januar kostenlos veröffentlicht werden. Mit  dabei sind neue Maps, Waffen, Waffenskins, Rüstungen, Rüstungsskins, verschiedene Spielupdates, Tweaks und vieles mehr. 343 Industries wollte noch nicht alles verraten, hat aber schon etliche Details und folgende Grafiken veröffentlicht:

Klickt auf das Bild für die Großansicht

RIPTIDE – Arena-Multiplayer

Mit dem Januar Update erhaltet ihr auch zwei neue Multiplayer-Maps kostenlos. Riptide ist eine Abwandlung von Fathom und hat sich beim Remix-Prozess das Feedback der Spieler zu Herzen genommen. Hier gibt es einen ersten Screenshot zur Riptide-Map:

URBAN – Warzone-Multiplayer

Die neue Warzone-Multiplayer-Map trägt den Namen Urban. Hierbei diente die Noctus-Karte als Vorlage, wobei das Design deutlich verändert wurde, um das Gameplay stark zu ändern. In Urban soll es weitaus hitzigere Fahrzeuggefechte geben und auch hier gibt es einen ersten kleinen Screenshots:

WARZONE – Weapon-Despawn

Ihr kennt es sicher, kaum habt ihr Level 6 oder höher erreicht und wollt endlich mit eurem dicken Ballermann das Feld von hinten aufräumen, da liegt ihr auch schon plattgefahren von einem Ghost wieder auf dem Rücken. Eure Waffe könnt ihr vergessen, da diese nach fünf Sekunden wieder despawnt, also aus der Map verschwindet.

Nun haben die Entwickler von 343 Industries einen Weg gefunden, um das Weapon-Despawn von 5 auf 20 Sekunden heraufzusetzen, ohne dabei die Framerate des Spiels negativ zu beeinflussen. Dabei wurden Statistiken ausgewertet, um Bereiche bzw. Waffen-Respawn-Punkte ausfindig zu machen, die von Spielern zu 99% gar nicht genutzt werden. Kurzerhand werden diese nun entfernt und wenn 343 Industries seinen Job gut gemacht hat, wird euch diese Änderung in 99% der Fälle gar nicht auffallen.

Mit der neuen Regelung des Weapon-Despawns habt ihr nun die Möglichkeit eure Waffe nach dem Ableben wieder aufzunehmen oder von anderen Gegnern abzustauben, bevor diese aus der Karte wieder despawnt werden.

WARZONE – Bans

Für Warzone wurden dazu härtere Strafen eingeführt. Spieler, die sich nicht am Kampfgeschehen beteiligen. Wer also wegen Inaktivität vom Server gekickt wird, und das nicht nur einmal, der kann für einen längeren Zeitraum von Warzone verbannt werden.

FORGE – Structure-Saving & Group-Options

Die „Object-Groups“-Option, die einige Spieler bereits mit einem Glitch entdeckt haben, ist echt. Dies ist Bestandteil eines künftigen Updates für die Schmiede, da mit ihr noch schneller und besser eure eigenen Karten erstellen könnt. Außerdem könnt ihr bald eigene Strukturen entwerfen, die ihr dann einfach in einer neuen Map platzieren könnt. Anstatt also immer bei null anzufangen, könnt ihr bestimmte Strukturen-Sets abrufen und somit beispielsweise ganze Gebäude von einer Map auf die andere platzieren.

ACHILLES ARMOR SET – Spartan Company Mastery Commendations

Wer sich das das Achilles Armor Set nach dem Update erspielen will, muss einer „Company“ beitreten und dann Level 3 in allen Kill Commendations erreichen. Wer dies bis Level 5 schafft, der schaltet das Achilles Armor Set nicht nur für sich, sondern gleich für alle Mitglieder der Company frei.

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von Ash2X
    Ash2X 16. Januar 2016 um 9:51 Uhr |
    Mit der neuen Warzone-Karte wird hoffentlich auch die Rotation verbessert.Von den letzten 20 Matches hatte ich bestimmt 13 mal die neue Karte.
  2. Profilbild von GURK3NS3PP
    GURK3NS3PP 16. Januar 2016 um 10:14 Uhr |
    Kommt die neue Warzone-Karte auch für den Angriffsmodus. Warzone ist genial, aber es braucht unbedingt mehr Maps!!!
  3. Profilbild von Xodarap93
    Xodarap93 16. Januar 2016 um 11:41 Uhr |
    Im moment die letzten male hatte ich keine Probleme mit der Rotation. Aber hatte auch schon solche tage :P
  4. Profilbild von XLegend WolfX
    XLegend WolfX 16. Januar 2016 um 22:24 Uhr |
    Ich habe meistens immer die alten Maps, die neue bekomme ich selten aber wenn die rankommt dann oft :-) trotzdem nachschub kann man immer gebrauchen! Bitte mehr.

    Schade das es nicht bei allen Games so ist gibt nur sehr wenige z.b Gta 5 z.b
  5. Profilbild von danisteinke
    danisteinke 16. Januar 2016 um 23:17 Uhr |
    OH YEAH! Immer mehr und immer weiter. Das einzige Spiel neben Mortal Kombat und NBA, dass ich regelmäßig online spiele. Und mehr Inhalt kann auf jeden Fall nicht schaden.

    P.S.: Suche auch immer ein paar Mitspieler. Einfach adden. Gamertag ist mein Username! Würde mich über jeden Mitspieler freuen!
  6. Profilbild von SturmFlamme
    SturmFlamme 17. Januar 2016 um 21:02 Uhr |
    Hi Leute, ich suche auch noch eine Spartan Company.
    Gamertag ist ebenfalls mein Username.
    Feste Zeiten, wann ich spiele habe ich, wenn ich halt Bock habe.
  7. Profilbild von menTa z
    menTa z 18. Januar 2016 um 14:31 Uhr |
    das mit dem waffen despawn wurde echt höchste zeit, man wie oft hab ich mich aufgeregt, dann läufst du schnell zurück aber waffe ist schon nach paar sek verschwunden ohne sinn

Hinterlasse eine Antwort