Halo: Reach

Geburt eines Spartaners online

Ab sofort ist der Kurzfilm- und Werbeclip "Geburt eines Spartaners" auf Xboxdynasty online. Mit 51MB in vollem HD könnt ihr euch zurücklehnen und die Show genießen. Das gute Stück ist 01:03 Minuten lang und zeigt einige…

Ab sofort ist der Kurzfilm- und Werbeclip "Geburt eines Spartaners" auf Xboxdynasty online. Mit 51MB in vollem HD könnt ihr euch zurücklehnen und die Show genießen. Das gute Stück ist 01:03 Minuten lang und zeigt einige spektakuläre Aufnahmen. Die letzte und schwerste Prüfung, die der künftige Spartaner bestehen muss, bevor er den Reihen der legendären Soldaten beitreten darf, ist die hochgradige Bio- Erweiterung. Die dramatische Darstellung Carters Wiedergeburt als Spartaner behandelt die Themen Mut, Opferbereitschaft und Ehre in Halo: Reach und gibt euch einen einzigartigen Einblick in die Ursprünge und Persönlichkeiten im kommenden Blockbustergame.

Morgen werden wir von Xboxdynasty übrigens die Extended Version des Videos veröffentlichen!

= Partnerlinks

7 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Solosus | 28. April 2010 um 10:06 Uhr |

    ich muss schaon sgaen, is mal wieder ein geiler trailer, aber mit der story aus den büchern die erklärt wie spartaner 'gemacht' werden hat das ja mal nix zu tun. Egal netter Trailer und ich freu mich erstmal auf die beta^^




    0
  2. AK47demiker | 0 XP 28. April 2010 um 10:51 Uhr |

    Sehr geil gemacht aber wirklich viel zu kurz. Naja und ich hätt mir nen Spartan echt ein bisschen muskulöser vorgestellt und keinen Hühnerbrustbubie á la Orlando Bloom.




    0
  3. XLegend WolfX | 980 XP 28. April 2010 um 20:56 Uhr |

    Auf die Brust hab ich jetz nicht wirklich geguckt, aber ich fand den kurz film recht gut. Werd es mal auf der Xbox laden, und es mal ansehn.




    0
  4. Iron Rottscheck | 0 XP 29. April 2010 um 12:06 Uhr |

    Über Xbox LIVE, bzw. Halo Waypoint kann man sich das Video in der 2 1/2 Minuten-Fassung ansehen. Aber soviel ich weiß nur Gold-Members…

    Btw: weiß einer, wer der Schauspieler ist? Kommt mir irgendwie bekannt vor…




    0
  5. seehafenjose | 0 XP 3. Mai 2010 um 23:55 Uhr |

    könnt ich mir als einen 90min.film sehr gut vorstellen,aber bitte ohne brad pitt & co.




    0

Hinterlasse eine Antwort