Metal Gear Solid V: The Phantom Pain

Kojima Productions: Sitz in Los Angeles geschlossen

Die Niederlassung von Kojima Productions in Los Angeles gilt offiziell als geschlossen.

Das Vorhaben, Kojima Productions aufzulösen, ist schon seit längerer Zeit bekannt und jetzt folgen die ersten Fakten. Die Niederlassung in Los Angeles gilt offiziell als geschlossen. Konami begründet die Schließung in einem Statement an Polygon damit, dass "die Entwicklungsressourcen in eine zentralisierte Einheit umstrukturiert werden".

Kojima Productions Los Angeles wurde im Jahr 2013 gegründet und wirkte bei Metal Gear Solid V: The Phantom Pain und Metal Gear Online mit. Die Schließung soll den PC-Launch von Metal Gear Online im Januar 2016 nicht beeinträchtigen.

24 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von Thorgal
    Thorgal 5. November 2015 um 20:51 Uhr |
    @tiki222
    Angäblich ja. Aber warten wir ab, denn bis zum 1. Quartal 2016 ist noch etwas Zeit.
  2. Profilbild von Thorgal
    Thorgal 6. November 2015 um 12:37 Uhr |
    @Chrischii
    Diese armen Mitarbeiter wurden ja nicht so zum Spaß entlassen. Zum einen ist MGO ein einziges Desaster, schaut man sich in betreffenden Foren um (von der Umsertung her wie ein Prinzip von 2003 oder früher). Zum anderen wurde das Team bereits vor Wochen von über 60 auf knapp über 30 Mitarbeiter reduziert. Das der Rest gehen wird, ist also keine Überraschung gewesen und die betroffenen wussten es eh schon. Im Kapitalismus läuft das nunmal so und in den USA hat man deshalb auch dieses wunderbare "hire and fire" Prinzip um Leute schnell los zu werden. Daher wird dort die Gehaltsbuchführung auch täglich gemacht. Weisst also schon ungefähr was uns in Zukunft auch hier so blüht. ;)
  3. Profilbild von El Famouz
    El Famouz 6. November 2015 um 18:37 Uhr |
    @Chrischii ja wirklich schade, die werden aber sehr schnell eine alternative finden, den das Studio hatte wirklich gute Perspektiven bzw Erfahrene Leute darunter...

    Schade nur das so etwas so schnell schließt, nach nur 2-3 Jahren!!

Hinterlasse eine Antwort