NBA 2K16

DJ Premier, DJ Khaled und DJ Mustard an Soundtrack beteiligt

DJ Mustard, DJ Khaled und DJ Premier entwickeln gemeinsam den größten Soundtrack in der NBA 2K-Geschichte mit sechs neuen exklusiven Songs.

2K gab heute bekannt, dass NBA 2K16, der nächste Titel der am besten bewerteten NBA Videospiel-Simulationsreihe der letzten 15 Jahre*, den umfangreichsten Soundtrack in der Geschichte von NBA 2K bieten wird, den drei das Genre definierende Größen gemeinsam entwickeln – der legendäre Hip-Hop-Produzent DJ Premier, der berühmte Produzent DJ Khaled und der Rap/Pop-Produzent DJ Mustard. Sie werden bei NBA 2K16, einer der erfolgreichsten Entertainment-Marken des letzten Jahrzehnts, ihr einzigartiges, richtungsweisendes kreatives Talent einsetzen, um mehr als 50 Songs auszusuchen und sechs neue, exklusive Titel für das Spiel dieses Jahr beizusteuern.

"Ich freue mich sehr, bei der NBA 2K-Reihe mitwirken zu dürfen. Als Sportfan hatte ich schon jede Menge Spaß, bevor die Arbeit überhaupt losging. NBA 2K16 wird wieder ein großer Hit werden, vor allem, weil ich mit DJ Mustard und DJ Khaled unsere unterschiedlichen Musikstile im Spiel verwirklichen kann." – DJ Premier

"Es ist eine Ehre für mich, bei NBA 2K dabei zu sein, da es eine so bekannte Marke ist und zu meinen Lieblings-Videospielen zählt. Ich liebe Basketball und Musik und freue mich schon sehr darauf, den Soundtrack mit meinem eigenen Sound zu verfeinern. Ihr könnt euch schon mal auf heiße Tracks und echte Hits gefasst machen, wenn ihr NBA 2K16 startet! Wir sind die Besten! Wer?!!! NBA 2K16 natürlich!!!!” – DJ Khaled

“Es ist eine Ehre und ein Segen, Teil der NBA 2K Musikfamilie zu sein, neben Legenden wie Pharrell, Jay Z, DJ Premier und DJ Khaled.” – DJ Mustard

Der Soundtrack von NBA 2K16 wird aus sechs Wiedergabelisten im Spiel bestehen. Drei Listen werden von jeweils einem der Produzenten individuell zusammengestellt, dazu gibt es eine internationale "Around the World"-Liste, das 2K Classics Mixtape mit beliebten Songs aus früheren 2K-Titeln und eine Master-Liste mit allen 50 Songs der diesjährigen Auswahl.

Die umfangreiche Musikbibliothek umfasst ein großes Genrespektrum mit Hip-Hop, Elektro, Pop, Rock und Alternative. Es sind alte Tracks aus den 70ern aber auch neue Titel aus den aktuellen Top 40 dabei, hier einige Beispiele: "Blitzkrieg Bop" von The Ramones, "Represent" von Nas und "I Want You to Know" von Zedd feat. Selena Gomez.

Die Spieler haben zudem die Möglichkeit, brandneue Instrumentaltracks der Produzenten auszuwählen, die im Spiel in den Modi 'MeinSPIELER' und 'MeinGM' zu hören sind.

"Wir suchen weiter nach Möglichkeiten, die NBA 2K-Reihe für unsere Fans noch interessanter zu gestalten, und möchten ihnen daher dieses Jahr beim Soundtrack eine größere Auswahl bieten", so Alfie Brody, Vice President of Marketing bei NBA 2K. "Indem wir diese einflussreichen Produzenten mit an Bord haben, werden die Spieler die Musik im Spiel auf ganz einzigartige und individuelle Weise erleben können."

Das von Visual Concepts entwickelte NBA 2K16 hat noch keine Alterseinstufung von der USK erhalten. NBA 2K16 wird ab dem 29. September 2015 erhältlich sein. Die Fans können NBA 2K16 bei teilnehmenden Einzel- und Onlinehändlern vorbestellen und sich so ihr Exemplar und die Spielboni für Dienstag, den 29. September sichern. Die Cover werden zufällig verteilt, da jede Verpackung einen Einleger aller drei Motive der Cover-Athleten enthält, kann aber jeder sein eigenes Wunschmotiv benutzen.

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort