Need for Speed: Rivals

Overwatch-Begleiter im Network-Trailer vorgestellt

In einem neuen Video erklärt euch Electronic Arts die Funktionen von Overwatch, dem Begleiter am zweiten Bildschirm zu Need for Speed: Rivals.

Mit OverWatch könnt ihr euren Freunden in Echtzeit beim Spielen von Need for Speed: Rivals folgen, mit ihnen interagieren und exklusive Inhalte freischalten. Darüber hinaus könnt ihr mit dem Need for Speed Network, powered by Autolog, eure eigenen Spielfortschritte begutachten, eure nächsten Unlocks sehen und eure nächste Runde gleich unterwegs planen.

Need for Speed Network dient außerdem als zweiter Bildschirm. Zu guter Letzt könnt ihr das Feature nutzen, wenn gerade kein Controller griffbereit ist.

= Partnerlinks

41 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Macomedia77 | 1590 XP 4. Dezember 2013 um 12:51 Uhr |

    Ist die Serie Need for Speed nicht schon genauso ausgeleiert wie Call of Duty? Ich kann mit dem Spiel einfach nichts anfangen, auch wenn das gezeigte interessant aussieht.




    0

Hinterlasse eine Antwort