Oddworld: Abe's Oddysee New N' Tasty

Video zeigt Grafikvergleich zwischen Original und Remake

Der Releasetermin von Oddworld: Abe's Oddysee New N' Tasty steht noch nicht fest. Die grafischen Unterschiede der Original Version aus dem Jahre 1997 und der kommenden Neuauflage hingegen schon. Diese könnt ihr euch in einem Video ansehen.

In einem Video von Candyland, einem YouTube-Kanal für Grafikvergleiche, werden euch die technischen Unterschiede von Oddworld: Abe's Oddysee aus dem Jahre 1997 und der schon bald erscheinenden Neuauflage Oddworld: Abe's Oddysee New N' Tasty verdeutlicht.

Vorsicht! Beim Anblick des Videos könnten bei dem einen oder anderen längst verschollene Erinnerungen hervorgerufen werden. Ab Minute 2:34 gibt es auch einige Gameplay-Szenen zu bestaunen.

= Partnerlinks

5 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. SpiderSau11 | 0 XP 19. März 2015 um 17:12 Uhr |

    Ich kann den Hype um Oddworld ehrlich gesagt nicht ganz verstehen.Es macht für mich den Eindruck eines typischen "Games with Gold-Titels".
    Können die Fans die das Spiel aktuell Hypen, mich mal aufklären warum sie dies so sehnlichst erwarten und sich sehr viel davon versprechen :)? Danke im Voraus.
    LG




    0
  2. Lockdown | 16930 XP 19. März 2015 um 20:35 Uhr |

    Würd sagen das es ein teil der frühen jugend war!

    Das ist wie auf N64 zu zocken, es macht immer noch spaß




    0
  3. Der Panda | 1370 XP 20. März 2015 um 14:13 Uhr |

    @SpiderSau11 Ist so wie White schon sagte, es sind die alten Erfahrungen, Erinnerungen und Gefühle die man mit dem Spiel verbindet.
    Nicht das Abe sonnst nicht hätte, aber gibt ähnliche Games und auch bessere aus dem Bereich.
    Obs Musik, Filme oder Spiele sind, jeder hat doch etwas aus seiner Vergangenheit, was er sehr liebte und mit schönen Zeiten verbindet.




    0
  4. Vossi73 | 41805 XP 20. März 2015 um 19:25 Uhr |

    @SpiderSau11
    Der erste Teil kam 1997 für die PS1 auf den Markt. Ich habe dieses Spiel geliebt und freue mich darüber es jetzt nochmals in überarbeiteter Version spielen zu dürfen. Für jüngere Spieler vielleicht nicht nachvollziehbar aber für die älteren wie mich (ich bin 42 Jahre alt) weckt es nunmal Erinnerungen.




    0

Hinterlasse eine Antwort