OVERKILL’s The Walking Dead

Release des Shooters auf 2017 verschoben

OVERKILL's The Walking Dead wird erst in der zweiten Hälfte des Jahres 2017 erscheinen. Dies gibt der Publisher, Starbreeze Studio, in einer neuen Ankündigung bekannt.

Der Releasetermin von OVERKILL's The Walking Dead wurde verschoben. Der Zombie-Shooter zur Hitserie soll laut Publisher Starbreeze Studio doch erst in der zweiten Hälfte des Jahres 2017 erscheinen. Ursprünglich war der Launch des Titels noch für dieses Jahr vorgesehen.

Grund für die Planänderung ist eine neue Partnerschaft des Publishers mit dem koreanischen Spieleunternehmen Smilegate. In der Ankündigung des neuen Geschäftsverhältnisses verrät Starbreeze Studios:

"OVERKILL's The Walking Dead wird mit zusätzlichen Inhalten erweitert, während eine asiatische Version für einen gleichzeitigen Launch mit der westlichen Variante entwickelt wird. Um die Möglichkeiten zu maximieren, haben Starbreeze, 505 Games und Skybound entschieden, das Spiel in der zweiten Hälfte des Jahres 2017 auf allen Märkten zu veröffentlichen."

Nähere Details zu den zusätzlichen Inhalten sind bisher nicht bekannt.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von MajorXI
    MajorXI 24. Januar 2016 um 14:52 Uhr |
    Finde ich sehr schade aber auf der andere Lieber richtig gutes The Walking Dead Shooter als so kack wie The Walking Dead - Survival Instinct.

Hinterlasse eine Antwort