Prince of Persia: Warrior Within

Neue Details zu Prince of Persia 3

Dass Ubisoft bereits an Prince of Persia 3 arbeitet, ist sicher kein Geheimnis mehr. Doch was sich im dritten Teil der Action-Adventure-Serie verändern wird, war bisher unklar…

Dass Ubisoft bereits an Prince of Persia 3 arbeitet, ist sicher kein Geheimnis mehr. Doch was sich im dritten Teil der Action-Adventure-Serie verändern wird, war bisher unklar. Die US-Ausgabe des OPM hat in einem exklusiven Artikel einige neue Features enthüllt.

So wird das Gebiet in Prince of Persia 3 um einiges größer sein als bei den Vorgängern. Weite Teile von „Babylon“ sollen begehbar sein. Als der Prinz und Kaileena die Stadt besuchen, stellen sie fest, dass der Ort zuvor von Sand-Monstern heimgesucht wurde. Die Story wird an Teil 2 anknüpfen.

Ebenfalls wird es neue Stealth-Elemente im Splinter Cell-Stil geben. Man kann sich z.B. heimlich an Feinde anschleichen, um sie zu töten. Eine weitere Waffe gesellt sich ebenfalls hinzu: Mit einer Peitsche schlägt man auf Gegner ein oder würgt sie. Insgesamt soll das gesamte Spiel deutlich düsterer wirken als die Vorgänger. Dies wird sich vorrangig durch die Darstellungen der Umgebung und des Charakters bemerkbar machen.

Noch ist nicht 100%ig klar, für welche Systeme Prince of Persia 3 erscheinen wird. Als sicher gelten Umsetzungen für Xbox und Playstation 2, wahrscheinlich auch PC und Gamecube. Im 4. Quartal diesen Jahres soll der Titel in den Handel kommen.

Quelle: DemoNews.de

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort