Project Gotham Racing 3

Update und neue Inhalte für PGR3 *Update*

Bereits Gestern berichteten wir euch, dass ein Update, sowie neue Inhalte, für das Rennspiel Project Gotham Racing 3 erschienen sind. In der News erwähnten wir jedoch nicht, welche Neuerungen das Update mit sich bringt. Dies wollen wir an dieser Stelle…

Bereits Gestern berichteten wir euch, dass ein Update, sowie neue Inhalte, für das Rennspiel Project Gotham Racing 3 erschienen sind. In der News erwähnten wir jedoch nicht, welche Neuerungen das Update mit sich bringt. Dies wollen wir an dieser Stelle nachholen:

-Das Spiel wurde nun unter anderem um einen Turniermodus erweitert. Dabei sind Auto und Route festgelegt. Bei einem Turnier können es bis zu 64 Spieler in die Endrunde schaffen. Ab dort wird dann im Eliminierungsmodus weitergespielt. Hierbei tritt man gegen sieben andere Fahrer an. Die besten vier Fahrer eines jeden Durchgangs kommen dann in die Endrunde.

-Passend zum Turniermodus gibt es auf Gotham TV nun einen neuen Channel, in dem ihr euch die gerade laufenden Eliminierungsrennen anschauen könnt.

-Gab es bisher nur 900 Gamescore-Punkte zu erreichen, so kann man jetzt, dank des neu eingeführten Turniermodus, 50 Punkte mehr erreichen. Dazu müsst ihr euch zunächst für ein Turnier qualifizieren und in der ersten Runde der Eliminierungsrennen mitspielen.

-Mit dem Update werden nun auch Lenkräder der folgenden Marken Unterstützt: Hori, MadCatz, Joytech. Diese müsst ihr unter dem Menüpunkt „Optionen“ auswählen.

-Der Host eines Spiels kann nun in Freundschaftsspielen festlegen, dass die anderen Fahrer nur das Auto des Hosts oder Autos aus derselben Klasse fahren dürfen.

-Es gibt eine neue Positionsanzeige über den Autos

– Nun können auch alle Spielanzeigen in allen Kameraperspektiven an- und aus- geschaltet werden.

-Selbsterstellte Routen von euren Mitspielern können jetzt in einer Liste der zehn letzten eigenen Kurse erneut gefahren werden. Die Routen lassen sich dann speichern und natürlich auch löschen.

-Während eines Onlinerennens könnt ihr nun die Namen derer sehen, die gerade etwas ins Mikrophon sprechen.

-In der Onlinekarriere wechselt nun täglich die Klasse der Autos, mit der ihr die Karriere Rennen bestreiten müsst.

-Ein Bug in der HUD Anzeige wurde behoben.

In der News von Gestern (untenstehenden Link folgen) erfahrt ihr alles weitere über die neuen Inhalte.

Zur alten News

1 Kommentar Added

Mitdiskutieren

Hinterlasse eine Antwort