Quantum Break

Spiel könnte auf den VGX Awards gezeigt werden

Phil Spencer von Microsoft Studios hat den Kollegen von Polygon gegenüber einen Hinweis darauf gegeben, dass das Xbox One Spiel Quantum Break auf den VGX Awards im Dezember gezeigt werden könnte.

Im Polygon Interview mit Phil Spencer über die Xbox One ist zu lesen:

Es könnte noch vor dem Ende des Jahres sein, wenn wir mehr über die Story und das Gameplay reden. Wir haben ein ziemlich gutes Teil, wobei ich versuche, die Menschen zu nötigen, es noch vor dem Ende des Jahres zu zeigen… die komplette Vision von Remedy zu zeigen, mit Sam Lake, der eine ziemlich gute Beschreibung davon liefert, wie das Spiel funktioniert und einigen neuen Gameplay Szenen.

Unter weiter noch:

Vielleicht wären die VGX ein guter Ort dafür.

Die VGX Awards finden am 07. Dezember 2013 statt.

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort