Red Dead Redemption

Erster Patch behebt Multiplayer Fehler

Rockstar Games hat kürzlich einen ersten Patch zu Red Dead Redemption veröffentlicht. Dabei werden einige Probleme im Mehrspieler des Western Shooters ausgemerzt. Spieler berichteten von Fehlern, dass beispielsweise ihr Pferd oder…

Rockstar Games hat kürzlich einen ersten Patch zu Red Dead Redemption veröffentlicht. Dabei werden einige Probleme im Mehrspieler des Western Shooters ausgemerzt. Spieler berichteten von Fehlern bei denen beispielsweise ihr Pferd oder ihre Waffen plötzlich unsichtbar wurden. Ein unsichtbarer Ritt durch die Wüste sieht sicher ganz witzig aus, auf Dauer können solche Bugs natürlich ganz schön nerven. Richtig übel wird es aber, wenn dauernd die Internetverbindung unterbrochen wird und ihr aus dem Onlinespiel geschmissen werdet. Auch dies hat sich Rockstar angeschaut und glücklicherweise sofort wieder beseitigt.

Falls euer erster Ausritt in Red Dead Redemption also mit ein paar Problemen befangen war, dann könnt ihr euch heute via Xbox LIVE neue Hufen beim Patch Schmied an der Online Ecke besorgen.

Unser Cowboy Henry ist derweil fleißig dabei das Spiel ausführlich für euch zu testen und wird euch schon bald seinen Artikel präsentieren.

= Partnerlinks

8 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. RottenSlaughter | 21. Mai 2010 um 8:56 Uhr |

    oh am release tag schon der erste patch
    fleißig fleißig




    0
  2. Vesko78 | 21. Mai 2010 um 9:01 Uhr |

    Jop so muss das ! Wäre schon schlecht mann freut sich auf nen coolen ausritt und hat nen transparentes pferd ! Ich glaube nicht das sich das positiv auf´s western feeling ausübt




    0
  3. Nesta92 | 575 XP 21. Mai 2010 um 12:54 Uhr |

    ich frag mich wer am ersten Tag schon den MP spielt, ich spiel doch erstmal die Story durch ^^




    0
  4. crusadersWay | 0 XP 21. Mai 2010 um 13:27 Uhr |

    @Nesta92:
    na dann bist du aber erstmal eine Weile beschäftigt 😉
    Bei `nem CoD oder BC2 bist du ja schnell durch … dann bleibt noch jede Menge Zeit für Multiplayer.
    Aber bei RRD …
    Ich häng immer noch an GTA4 😉




    0
  5. Metalbuster GER | 21. Mai 2010 um 13:35 Uhr |

    Grotte ist echt das Letzte meins ist noch net da die ganzen News usw. lesen und dann nicht testen :-/




    0
  6. crusadersWay | 0 XP 21. Mai 2010 um 14:40 Uhr |

    @Metalbuster GER:
    bestell bei Amazon;)
    hab Alan Wake bei Amazon UK bestellt und hatte es 1 Tag nach Release in der Post!




    0
  7. Kaiser Gro3kotz | 2535 XP 21. Mai 2010 um 18:36 Uhr |

    Freut mich das man so flott einen Patch liefert, aber hätte man sowas nicht gleich im Alpha oder Beta Prozess feststellen und beheben können, als ein Spiel mit Bugs rauszuhauen? Hm, man möge es mir verzeihen, aber es erscheint mir nicht unbedingt logisch…




    0
  8. Kurim | 0 XP 21. Mai 2010 um 20:54 Uhr |

    So viele grobe Fehler wie das Spiel hat, braucht es noch mehr als einen kleinen Patch. Abwarten ob auch nur ein Bruchteil davon korrigiert wird, bisher sind mir zumindest keine verbuggten Aufgaben begegnet.




    0

Hinterlasse eine Antwort