Resident Evil 0

Zero ab sofort erhältlich, Resident Evil Origins Collection ab Freitag

Resident Evil 0 ist ab sofort erhält, die Resident Evil Origins Collection folgt am Freitag.

Capcom ist glücklich, die heutige Veröffentlichung von Resident Evil 0 zu verkünden – in digitaler und physischer Form, für 19,99 Euro auf PlayStation 4, PlayStation 3, Xbox One, Xbox 360 und PC (via Steam). Zugleich erscheint am Freitag bei uns die Sammlung Resident Evil Origins Collection, die sowohl Resident Evil 0 als auch das von Fans und Kritikern gleichermaßen gefeierte HD-Remaster von Resident Evil auf einer Disc enthält – auf PlayStation 4, Xbox One und PC (via Steam), zum Preis von 39,99 Euro.

Resident Evil 0 folgt dem Furcht erregenden Original von 2002 und erweitert es um beeindruckende HD-Grafik, Surround-Sound, eine optionale moderne Steuerungs-Variante, echte Widescreen-Unterstützung und vieles mehr. Das Prequel zum ursprünglichen Resident Evil gibt sowohl Neueinsteigern als auch Serienkennern die Möglichkeit, einmal mehr die Ereignisse zu erleben, die zum berühmten Herrenhaus in Raccoon City führten.

Neu in dieser Fassung ist der „Wesker-Modus“, der freigeschaltet wird, sobald man das das Hauptspiel gemeistert hat. In dem darf man die Kampagne mit dem legendären Serien-Bösewicht Albert Wesker sowie einer düsteren Rebecca Chambers angehen – mit durchschlagenden Uroboros-Spezialkräften und edlen Bonus-Outfits.

3 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von Biological
    Biological 19. Januar 2016 um 20:03 Uhr |
    Freue mich total auf die Origins Collection. Zum Glück werden die jetzt bald versendet ^_^ Der Wesker-Modus wird bestimmt auch cool.

Hinterlasse eine Antwort