Rise of the Tomb Raider

25 Minuten frostige Xbox One Spielszenen aus Sibirien

In einem neuen Video zu Rise of the Tomb Raider schleichen und klettern wir durch das verschneite Sibirien.

In der kommenden Woche erscheint Rise of the Tomb Raider zeitexklusiv für die Xbox One. Wir streifen für unseren Test bereits fleißig mit Lara durch den Schnee und durften unsere Vorab-Eindrücke in einem Gameplay Video festhalten.

Durchstreift mit uns eine stillgelegte Sowjet Basis nach Antworten auf Laras fragen. Gut, ganz so still ist die Basis dann doch nicht, aber seht selbst! Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass das Videomaterial Spoiler enthalten kann, die euch auf Geschehnisse in der Geschichte hinweisen könnten.

19 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von vans 91
    vans 91 6. November 2015 um 19:58 Uhr |
    Ich möchte mir lieber gar nicht die ganzen Videos ansehen umso weniger habe ich lust es selbst zuspielen.Bisher reizt mich, dass Spiel auch gar nicht wirklich, scheint zu sehr wie sein Vorgänger zu sein.
  2. Profilbild von mknose
    mknose 7. November 2015 um 16:16 Uhr |
    Es ist echt der Hammer was sich grafisch im Konsolengenerationswechsel getan hat.... immer wenn man denkt jetzt kann aber nicht mehr viel kommen.....Hammer
  3. Profilbild von Slugggggy
    Slugggggy 8. November 2015 um 12:33 Uhr |
    @ EckeEcke
    Ich will gar nicht wissen wie schlimm hiervon die 360er Grafik ist, wenn ich mich an das Cod Black ops 3 360er Vergleichsvideo erinnere...!!
  4. Profilbild von Redblade Sama
    Redblade Sama 8. November 2015 um 13:06 Uhr |
    Ich freue mich schon auf das Spiel. :D

    Der Vorgänger hat viel Spaß gemacht, auch wenn man zuviel zündeln mußte - bzw. hat es nicht immer Sinn gemacht.

Hinterlasse eine Antwort