Rock Band 4

U2 geben ihr Videospiel-Debüt

U2 geben ihr Videospiel-Debüt in Rock Band 4 und rocken in einem ersten Trailer ab.

Harmonix Music Systems, Inc. und Mad Catz Interactive, Inc. haben heute bekannt gegeben, dass die beliebten U2-Songs „Cedarwood Road“ aus dem aktuellen Album „Songs of Innocence“ und „I Will Follow“ aus dem Klassiker „Boy“ in Rock Band 4 enthalten sein werden. Das ist das erste Mal, dass Musik der mit 22 GRAMMY-Auszeichnungen versehenen Band in einem rhythmusbasierten Musikspiel enthalten ist.

„Cedarwood Road“ und „I Will Follow“ sind für U2 und Rock Band nur der Anfang. Die Fans können nach Veröffentlichung weitere U2-Songs als Download im Music Store des Spiels erwarten.

U2 haben bisher 13 Studioalben veröffentlicht, die sich weltweit mehr als 170 Millionen Mal verkauft haben – und haben einschließlich der aktuellen iNNOCENCE + eXPERIENCE Tour einige der größten Konzerttourneen aller Zeiten gespielt. Nach Konzerten vor mehr als 650.000 Fans in ganz Nordamerika, einschließlich acht Konzerten in New York Citys Madison Square Garden begann kürzlich der europäische Teil der Tournee.

 „Cedarwood Road“ und „I Will Follow“ ergänzen den bereits beeindruckenden Soundtrack mit Musik von Aerosmith, Avenged Sevenfold, The Black Keys, Elvis Presley, Fall Out Boy, Foo Fighters, Jack White, Mark Ronson ft., Bruno Mars, St. Vincent, Queens of the Stone Age, Van Halen, The Who und anderen.

Die Rock Band 4 Gameplay-Preview mit U2s „Cedarwood Road“ und „I Will Follow“ gibt es jetzt:

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort