Sea of Thieves

Captain Bones leakt buchstäblichen Leak

Das ikonische Social-Media-Skelett, Captain Bones, hat im Namen von RARE einen echten "Leak" zu Sea of Thieves "geleakt".

Ihr wisst alle sicherlich schon, dass Captain Bones mehr als nur ein wandelnder Haufen Calcium ist. Das lustige Social-Media-Skelett haut auf Twitter nicht nur schlaue Sprüche raus, sondern erlaubt ab und zu sogar Einblicke in RAREs aktuelles Projekt, Sea of Thieves.

Nachdem der Kapitän vor einiger Zeit ein tolles Concept-Artwork zum Spiel veröffentlicht hat, "leakt" dieser nun per Tweet einen buchstäblichen "Leak". Dabei handelt es sich um die In-Game-Animation eines Lecks innerhalb eines Schiffes. Danke, Captain Bones, du bist ein Held.

Sea of Thieves wurde auf der E3 2015 exklusiv für Xbox One und Windows 10-PCs angekündigt. Mit neuen Informationen zum Piratenspiel hält sich das legendäre Studio, RARE, bisher bedeckt. Ihr könnt aber davon ausgehen, dass euch eine offene Multiplayer-Welt mit großer See und vielen zu entdeckenden Orten erwartet. Eure Crew, das Schiff und eure Ziele als Seeräuber werden im Mittelpunkt des Online-Spiels stehen.

Wie Kuda Tsunoda erwähnte, werdet ihr in Sea of Thieves eure eigene, individuelle Geschichte erleben. Er ist sich sicher, dass es das beste Projekt aus dem Hause RARE sein wird. RARE selbst bezeichnet das Spiel als ambitionierteste Entwicklung in der Geschichte des Studios.

16 Kommentare Added

Mitdiskutieren
  1. Profilbild von TTC Baxter
    TTC Baxter 22. November 2015 um 8:24 Uhr |
    Warum überlässt man es nicht den Entwicklern, was sie zeigen wollen und was nicht...
    immer diese Reddit Insider...

Hinterlasse eine Antwort