SEGA

SEGA dreht PS3 den Rücken zu

SEGA hat nun offiziell verkündet das Condemned nur für PC und Xbox 360 erscheinen wird. Weitere SEGA Titel sollen ebenfalls diesen beiden Plattformen vorenthalten bleiben. Warum? SEGA nannte vor allem die teure Produktion und …

SEGA hat nun offiziell verkündet das Condemned nur für PC und Xbox 360 erscheinen wird. Weitere SEGA Titel sollen ebenfalls diesen beiden Plattformen vorenthalten bleiben. Warum? SEGA nannte vor allem die teure Produktion und Entwicklung als Grund. So verschlingt ein PS3 Titel locker um die 20 Millionen US Dollar in einem Jahr.

Laut Famitsu sollen viele weitere Hersteller ähnlich besorgt darüber sein und wollen es SEGA nach machen. Zur Zeit befinden sich über 250 Spiele für das Jahr 2006 für die Xbox 360 in der Entwicklung. Bei der PS3 sollen es knapp 80 sein.

= Partnerlinks

Noch keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort